Schlägerei oder prügelei?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicherlich, da lernt man ja einiges aus den verschiedensten Kampfsportarten. Wenn du da noch ein bisschen Hinterlist, Unsportlichkeit und Krav Maga einbaust hast du recht gute Chancen.

Meinst du jetzt mma und krav Maga Kombination?

0
@feinde123abc

Ja genau, MMA als Hauptsportart und ein paar grundlegende Krav Maga Griffe, Techniken und vor allem fiese Druckpunkte als i-Tüpfelchen.

0
@Einherjar

Ich mache schon mma und habe auch überlegt krav Maga zumachen aber es gibt ein Problem,GELD :)

0
@feinde123abc

Ja, das Geld... Du wirst wahrscheinlich auch ohne gut zurechtkommen, in den meisten Kämpfen kommt es eh darauf an, wer den ersten guten Schlag landet und wer seine Masse gut einsetzen kann ;)

Ich habe schon richtig fette Kerle junge, athletisch gebaute Leute einfach zermalmen sehen... Da nützt dir auch der schöne Kampfsport nichts, wenn dich so ein Wal einfach zu Boden zerrt und dort seine Masse gegen dich einsetzen kann.

0

Danke für den Stern ;)

0

es gibt ein Sprichwort "wer sich nicht geistig verteidigen kann-will, fängt mit den Fäusten an"

Manchmal kann man sich aber nicht geistig verteidigen, für diesen Fall sollte ein großer Geist auch vorgesorgt haben ;)

1

Box Geschäft und MMA?

Macht man eigentlich wenn man dick im Box Geschäft ist und bei MMA ehrliches Geld als Kämpfer? Den man hört ja das bei großen Kämpfe wo das dicke Geld ist meistens Kriminelle Machenschaften (Mafia) mit drin steckt.
Was meint ihr dazu? Und stimmt das auch?

...zur Frage

MMA Fighter werden ohne Vorkenntnisse?

Hey, ich habe früher 3Jahre lang Kung-Fu gemacht und dann mit 11 aufgehört. Danach war ich beim Basketball, bis ich 13 war. Nun bin ich 16 (fast 17) und habe gefallen an MMA gefunden, doch viele machen erst MT, BJJ usw, deswegen wollte ich fragen, ob es nicht reicht in ein MMA Kurs zu gehen, da man dort eh alles beigebracht bekommt, oder nicht? Ich würde gerne MMA aktiv machen und eventuell auch ein paar Kämpfe, wenn ich gut genug bin. (Mache zur Zeit nur Fitness)

Kann ich also einfach "nur" mit MMA anfangen? Wäre sogar bei meinem alten Kung-Fu Trainier!

LG, KsGamer

...zur Frage

Mit 18 MMA anfangen. Lohnt sich das?

Hey, ich möchte mit 18 MMA anfangen. Ich hab davor schon als Kind 3 Jahre Ju Jutsu gemacht, aber als Kind halt und das war bestimmt schon 2 Jahre her. Ich kann viele Grundlagen noch und kämpfe gelegentlich mit Freunden oder Ringe, was man aber nicht wirklich als Sport sehen kann. Ich möchte gerne MMA anfangen und professioneller damit werden. Ich weiß die Frage ist eigentlich überflüssig, weil viele erst spät anfangen, ist ja nicht wie beim Fußball z.B., aber ich wollte trotzdem mal fragen.

...zur Frage

Wie gefährlich sind UFC Kämpfe?

Wie gefährlich sind UFC und MMA kämpfe eigentlich? Welche verletzungen kann man davon tragen? Kann es tötlich sein? Ist schonmal jemand bei einem UFC/MMA Kampf gestorben?

...zur Frage

ab welchem alter mma kämpfe und box-kämpfe?

Hallo, wie schon oben steht würde ich gerne wissen ab welchem Alter man in Deutschland MMA und Kickboxen/Muay Thai kämpfen darf. Ich meinewirklich Wettkämpfe und nicht das Training Bei MMA dachte ich 18 Jahre, bin mir aber nicht sicher. Danke schon mal:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?