Schlägerei in der Schule 8. Klasse

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich versteh deine Situation - falsch gehandelt hast du trotzdem aber ist auch egal. Ich war in deinem Alter auch nicht so vernünftig.

Ob du von der Schule fliegst weiß ich leider auch nicht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass man echt wegen einer Schlägerei direkt abgeschoben wird. Ich denke mal, dass du die Chance bekommst, deine bessere Seite zu zeigen.

Sprich doch mit den Verantwortlichen Lehrern. Ohne deine Aussage wird es sicher kein juristisches Verfahren geben. Und spätestens dort kannst du Aussagen, dass du zwar falsch gehandelt hast und das auch erkennst - aber, dass du auch eindeutig zu der Reaktion povoziert wurdest nämlich weil du zu unrecht vor anderen blosgestellt wurdest und der Junge deine schulischen Unterlagen mutmaßlich zerstört und dich damit aufgezogen hat.

Ich glaube, dass es da auch eine andere Lösung gibt. Es ist halt jetzt deine Aufgabe den Kontakt zu den Lehrern zu suchen und dich um die bessere Lösung zu kümmern.

Wenn der Typ sowas öfter macht kannst du auch damit agumentieren, dass es an Mobbing grenzt. Dass er dir danach noch abwertend vorwirft, aus einem sozial schwachen Millieu zu kommen kann man schon als provokant werten.

Denk daran, dass nicht nur er falsch gehandelt hat.

und viel Glück bei allem. Von der Schule zu fliegen hat man deshalb trotzdem nicht verdient

okay dankeschön für deine antwort ich werde das beste darraus machen. :)

0

Was möchtest Du wissen?