Schlägerei.. backfeife k.o.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da mußt du aber sofort und ohne zu zögern zurückschlagen.Dann ist es im Affekt.Dann triff aber auch ne Stelle die ihn umhaut.Beim zweiten Schlag is es schon ne Schlägerei.Aber warum versuchst du es nicht mit Worten?Gibt`s was wo er angreifbar ist?Worte können mehr schmerzen als Hiebe.

ich hab ja geschrieben : ich wollte das mit ihm klären ( also reden) und dan fängt er ja an mit dem schlag :)

0

wennn du den schlag abwehrst und zurückschlägst ist das schon not wehr (auf der straße) aber ich denke, das wenn du in der schule jemanden aus not wehr k.o schlägst dann könnte das schon ein bissche übertrieben sein. Aber es kommt auch auf die schule an auf die du gehst wenn da andauernd prügeleien mit k.o schlägen sind dann wird es nicht großes... anderer seits :(

Wenn er dich schlägt und du schlägst nachher zurück ist das nicht Notwehr sondern Rwvanche. Notwehr ist es nur wenn du dich verteidigst.

auch notwehr hat grenzen. ja, du darfst dich wehren, aber in einer angemessenen art. am besten ist, ihr schlagt euch gar nicht, sondern regelt das vernünftig.

Was möchtest Du wissen?