Schläft man wirklich schlechter wenn man spät noch was isst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man Hunger hat, kann man nachweislich schlecht schlafen. Mit vollen Bauch jedoch kann man eben nicht drauf schlafen, denn der Magen drückt auf die inneren Organe. Außerdem entsteht während der Verdauung mächtig Bewegung im Bauch. Verdauungsgase blähen ihn auf und ganz geräuschlos geht es dann auch nicht zur Sache. Ich werde nach dem säten Essen wieder richtig wach!

Ich denke, es ist zum einen eine Gewöhnungssache (in Frankreich und Italien isst man für gewöhnlich sehr spät) und zum anderen kannst Du ja etwas leicht verdauliches essen. Also zum Beispiel keinen Salat (der liegt ziemlich lange im Magen rum) oder Linsen. Aber mit Hunger ins Bett gehen ist nicht gut. Da kriegt man ja schlechte Laune im Schlaf!

Ich persönlich kann am Abend, auch spät, noch meinen Hunger stillen und habe kein Problem beim Einschlafen. Nur wenn ich Gerichte mit Schmelzkäse esse (Pizza, Hawaiitoast) kann ich nicht einschlafen. Ich denke, das ist ein individuelles Problem und jeder muß selber "austarieren", was er abends verträgt und was nicht. Wenn ich Hunger habe, kann ich auch nur schlecht einschlafen.

Wichtig wann man isst?

Ist es wichtig, wann man isst? Ich habe schon öfter gehört, dass es egal ist, aber könnte es nicht sein, dass der Magen beispielsweise langsamer verdaut, wenn man spät ist und man eher zunimmt? Oder ist es wirklich total egal?

...zur Frage

Freundin schläft dauernd im Unterricht?

Eine Freundin von mir schläft derzeit dauernd im Unterricht und wenn sie aufgeweckt wird und man sie fragt ob alles gut ist, sagt sie so leise ja. Ich habe sie schon angesprochen aber sie sagt dauernd dass alles gut sei. Sie isst nichts mehr in der Schule obwohl wir von 08:00 bis 15:00 in der Schule sind. Wenn man sie fragt heißt es sie hat kein Hunger oder hat schon gegessen, dabei knurrt ihr Magen dauernd.

Was soll ich tun? Ich kann sie nicht so sehen.

...zur Frage

Gutes Thema für eine Themenvorstellung?

Hallo Leute :)

Wir machen zur Zeit in Religion Themenvorstellungen und ich bin auch demnächst an der Reihe,weiß aber allerdings kein Thema. Der Lehrer will,dass es einerseits ein aktuelles thema ist und dass man andererseits darüber diskutieren kann (beispielsweise wie es unser Leben verändern würde). Andere aus meiner Klasse haben zum Beispiel über Roboter im Alltag gehalten,über Gentechnik in Lebensmittel oder über die Klimaerwärmung/etc. Allerdings kann es aber auch etwas,was mit Religion zu tun hat, sein -manche haben Beispielsweise auch über die Zeugen Jehowas oder den Kukusklan? gehalten- (damit ihr euch darunter etwas vorstellen könnt)

Fällt euch vielleicht ein Thema ein das ich wählen könnte? Ich würde mich sehr über Inspirationen freuen :)

...zur Frage

Liebe kommt vom Magen?

wie es scheint stimmt das nicht immer. Ich hab nämlich die Beobachtung gemacht dass wenn mein Freund bei mir jedes Mal sein Magen voll isst gleich auf der Couch liegt und dann energisch auf alles und jenes reagiert. Er wird böse und aggressiv. Wenn er aber Hungrig ist, dann ist er stets lieb. Und auch wo ich koche, küsst er mich, umarmt mich. Bis er was gegessen hat. Dann ändert er sich hundert Grad. Was stimmt mit dem nicht ?

...zur Frage

stimmt es dass man mit vollen magen schlechter schläft?

 .......
...zur Frage

Kurz nach dem Essen wieder hungrig! woran kann es liegen?

Hey Leute :) Ich (13/w) bekomme kurz nach dem Essen wieder hunger. Hab gerade gefrühstückt: 2Pumpernickel mit Butter^^ ich war auch voll satt. Aber jetzt bin ich wieder hungrig. Mein Magen knurrt nicht. Ich weiß das Pumpernickel nicht gut verdaubar ist aber es ist auch bei andeRen Mahlzeiten so. Komisch. Hab mich vorher nicht wirklich mit meiner ernährung beschäftigt. Hab immer gegessen wenn ich Hunger hatte egal zu welcher Tageszeit. Naja das nervt schon voll. Und noch mehr zunehmen will ich auch nicht. Wisst ihr wovon das kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?