Schlachthof menschenleiche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das würde rein theoretisch sogar hinhauen. Ich arbeite selbst als Metzger und unserer Schlachtabfälle werden praktisch nur Oberflächlich von der abholenden Firma kontrolliert ob Plastik o.ä. dabei ist, der Rest wird wie beim Müllfahrzeug einfach in den LKW gekippt. Im Schlachthof wäre sowas aber wahrscheinlich schwerer als in einer privaten Metzgerei, da dort mehr Arbeiter beschäftigt sind die mit dem Material in Verbindung kommen....aber in einem kleinen Betrieb würde dich keiner mehr wieder finden, also seit immer nett und höflich zu eurem Metzger ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber schon, dass in Schlachthöfen viele Menschen arbeiten und alles mögliche auch automatiert ist, d.h. auf die richtige Tierart eingestellt sein muss? Mal so eben ungesehen eine menschliche Leiche verschwinden lassen is nich. Es sei denn, alle Mitarbeiter halten den Mund. Sehr unwahrscheinlich.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenistbesser
16.01.2016, 14:52

Wenn man der chef ist könnte man einen tag alle frei geben aufgrund "renovierungen im laden" XD

0

Wer ne Leiche los werden will muss sie nur verbrennen und die Asche irgendwo in den Wald etc. Bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenistbesser
16.01.2016, 14:50

Mit normales feuer wird die leiche nur knusprig und angekokelt um sie zu entsorgen brauchst du ein krematorium

0

Was soll da "entsorgt" werden? Von Schlachttieren wird so gut wie alles verarbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenistbesser
16.01.2016, 14:48

Ich meine ja auch die knochen :D und übrigens es wird NICHT alles verarbeitet was erzählst du da für einen misst? Da gibt es extra entsorgungs tonnen für tierreste die nciht verarbeitet werden 

0
Kommentar von kalle10041990
16.01.2016, 18:07

Ähhhm NEIN, bei Rindern sind in etwa 30% vom Lebendgewicht direkt Abfall, ohne Knochen, Sehnen und Fett mit einzuberechnen, bei Schweinen in etwa 10% aber nur dann wenn man Därme und Innereien und Flommen mitverarbeitet.

0

Was möchtest Du wissen?