Mit welcher Organisation kann ich eine Schlacht- Pferde/Pony retten/kaufen? Wie viel würde so ein Schlachtpferd kosten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

bevor ich deine Frage beantworte möchte ich dich nochmal´s darauf hinweisen dir das wirklich gut zu überlegen! Ein Fohlen bedeutet Erfahrung. Da ist´s meist besser man hat bereits Erfahrung mit einem erwachsenem Pferd. Zudem solltest du bei einem Schlachtfohlen die Umstände anschauen. Bitte kaufe nicht jedes Fohlen, bei den meisten unterstützt man mit jedem Kauf Tierleid. Das sehen leider die wenigsten Tierschützer...

Ein Schlachtpferd kostet idR den Schlachtpreis. Also durchschnittlich ca 300 Euro manchmal etwas mehr und manchmal etwas weniger, je nach Pferd. Genau so viel zahlst du als Schutzgebühr für ein Pferd aus dem Tierschutzverein. 

KoMeT e.V hat u.A Notfälle und Pflegestellen in Bayern. Die Tiere werden deutschlandweit vermittelt, das heißt du kannst sie auch von etwas weiter abholen oder sie werden dir gebracht (musst halt die Fahrt zahlen). Das passende Pferd ist meist nicht das was grade in der nächstliegenden Pflegestelle angeboten wird. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yylime 08.03.2016, 15:22

danke

0

Also eigentlich kosten diese Pferde nur das was du zählen willst d.h. Es wie beim Tierheim. Wenn du z.B. Eine Katze haben willst, dann kaufst du die ja nicht. Sondern gibst denen einfach so viel Geld, wie du willst.
Die meisten Pferde kommen ja von der Rennbahn oder so. Ich weis nicht genau, wo man die her bekommt. Aber ich würde mal bei einem Tierheim oder bei einem Verein/bei einer Organisatzion anrufen, der/die so was macht. ich weiß leider keinen auf die schnelle.

Lg😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yylime 08.03.2016, 15:21

Danke

0

Du hast doch die Frage erst vor einer halben Stunde gestellt. Es gibt meistens gute Gründe, warum Pferde beim Schlachter landen. Ich bin selbst eher gegen das Schlachten von Pferden, aber ein möglichst gesundes Pferd, wie du es dir wahrscheinlich vorstellst, wirst du beim Schlachter nicht finden. Such bein google oder so nach Gandenhöfen, Vereinen wie "Pferde in Not" oder ähnlichem. Dort kannst du eher einem Pferd etwas gutes tun, wenn du ein solches übernimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yylime 08.03.2016, 15:18

Danke ich hatte beim letzten was vergessen ich suche jetzt schon nach Organisationen danke trotzdem

0

Es gibt da eine gute Adresse. In jedem Verkaufsportal stehen sogenannte Beistellpferde. Die meisten dieser Beistellpferde gehen zum Schlachter wenn sie niemand nimmt.

Auch für ein Schlachtfohlen braucht man Erfahrung und sehr viel Geld um dieses aufzuziehen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yylime 08.03.2016, 20:04

Danke ich schaue schon nach Beistellpferden, danke danke, danke

0

Was möchtest Du wissen?