Schizphreni Idee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ergänzend zu den ersten 2 Kommis mit den Links. Man hat bei Schizophrenie nicht unbedingt "Erscheinungsbilder". Halluzinationen sind zwar sehr häufig bei Schizophrenie, aber nicht zwingend. Schizophrenie äussert sich in einer verzerrten Wahrnehmung mit diversen Symptomen. Zu den halluzinationen. Sie können optisch (Bilder) oder akustisch (Stimmen hören) sein. Es können aber auch Gerücke und Geschmäcke eingebildet werden. Verschiedene Persönlichkeiten hat man NICHT, die Stimmen im Kopf werden als Fremd wahrgenommen, etwas Fremdes, das zu einem spricht und sind nicht die eigene Person. Das würde man eine multible Persönlichkeitsstörung nennen. Ansonsten Korrektur von der Community

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Schizophrenie wirst du es selbst kaum merken, jedoch die Umwelt. Kann sein, dass du dann eine zweite Persönlichkeit entwickelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Heißt es Schizophrenie

2. Sind die Bilder imaginär also wird Augen zubinden da wohl kaum helfen. (Bei Tinitus helfen Ohropax ja auch nicht)

3. https://de.wikipedia.org/wiki/Schizophrenie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?