Schizophrenie ,Sorgerecht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Generell wird es schwierig besonders wenn sie zu einem Gutachter muss. Aber mit Sicherheit spricht die Lage für sie man kann also hoffnungsvoll sein!

nein- psychische erkrankung allein ist kein grund, jemandem das sorgerecht zu entziehen.

Ich denke nicht dass das so schnell geht und wenn man nicht nachweisen kann, dass die Kinder in Gefahr sind, bleiben die Kinder bei der Mutter.

Schizophrenie ist schwer berechbar.

Wegen den Kindern sollte Deine Freundin darauf verzichten, die Kinder in der Hauptsache zu betreuen.

Auch die jetzige Stabilität ist keine Garantie.

Was möchtest Du wissen?