schizophrenie durch Gras?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

 (bitte nur nein sagen wenn die gefahr schizophren zu werden sehr hoch ist) oder kann ich gefahrlos einen Rauchen ohne gleich alle schizophrenen Symptome zu bekommen.

Wie hoch die Gefahr gerade bei dir ist lässt sich nur sehr schlecht bestimmen, allerdings hast du ein etwas höheres Risiko als die meisten.

Da du dich aber anscheinend umfassend zum Thema Cannabis und dessen Gefahren informiert hast, solltest du eig. am besten Selbstabschätzen ob du das vertragen kannst oder nicht.

Ich persönlich würde es vermutlich lassen, wenn meine Oma oder sonstige ''nahe'' verwandte Psychische Probleme haben, aber du müsstest dann auch auf jegliche Psychisch wirkenden Drogen verzichten und das beinhaltet auch Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir keiner beantworten. Die einfache Antwort wäre: Nein.

Die schwierigere Antwort: Es gibt dazu zu wenig Daten um das genau zu sagen. Du kannst Glück haben und es wurde nicht vererbt, die Chance bleibt trotzdem. Ob sie klein oder gross ist kann dir auch keiner sagen. Laut diversen Studien müsstest du sie in den Genen haben damit sie ausgelöst werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drogenkonsum bring immer ein gewissen Risiko mit sich. Ist dir dieses Risiko wert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schizophränie wird durch andere Dinge als den Konsum von Cannabis ausgelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?