schizophrenie als 5.pk- fragestellung und bezugsfach?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Dir im Abitur ein Thema selbst aussuchen? Das klingt aber gut!

Schizophrenie ist eine interessante Erkrankung und könnte z.B. gut in Kombination mit Chemie gewählt werden, da in der Hirnchemie eine ganze Menge passiert und man Transmitter, Neuroleptika usw. besprechen kann. In Kombination mit Physik könnte man etwas zu Hirnströmen, EEG, Elektroschocktherapie etc. machen. Schizophrenie/Psychiatrie in der Kunst ist auch ein Thema, z.B. über das Medium Bild oder Film. Und natürlich gibt es auch diverse literarische Werke zur Schizophrenie, das wäre dann der Bezug zu Deutsch.

du glückskind das du dir sowas selbst aussuchen kannst. dann tauche tief ein und "flashe" die leute mit dem angehäuften wissen.

Hallo

Ich würde gerne meine 5.Pk auch über schizophrenie halten jedoch kann ich mich nich über mein bezugsfach entscheiden und wie ich vorgehen soll könntest du bitte deine Erfahrungen ausstauschen ? Und wie viel Punktr hast du bekommen ?

Hallo kessi,

im endeffekt habe ich mein gesamtes Fach gewechselt und habe meine 5. Pk im fach darstellendes spiel gemacht, mit dem bezug deutsch. (am rande wurde sogar das thema schizophränie aufgegriffen, aber wirklich nur angekratzt;) )trotzdem könnte ich mir vorstellen, dass du einen bezug zu bio gut machen könntest (bestimmt auch zu physik oder chemie, wie schon jemand vor mir geschrieben hat, aber das stell ich mir um einiges komplizierter vor). Aber deutsch ist wsh ein ebenso gutes bezugsfach. ich würde mir ein werk aussuchen, in dem jemand davon betroffen ist, und darauf dann aufbauen. also im bioteil zeigen WAS da im körper passiert etc.

PS: im endeffekt hatte ich in meiner 5.pk 14 punkte, wir haben aber auch sehr sehr viel arbeit reingesteckt! mach nicht den fehler und fang erst im januar damit an oder so ;)

Liebe Grüße!

0

Was möchtest Du wissen?