Schizophren und welche Unterstuertzung vom Arbeitsamt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für das JobCenter ist lediglich von Bedeutung, ob du arbeitsfähig bist oder nicht - und wenn ja, ob mit Einschränkungen und wie viele Stunden am Tag.

Dabei geht es bei den erwähnten Einschränkungen um kalkulierbare Einschränkungen, also welche, die IMMER in der Form und AUSPRÄGUNG vorliegen.

Eine Bekannte von mir muss Blutverdünner nehmen - für sie sind zum Beispiel Tätigkeiten mit einem erhöhten Verletzungsrisiko (zum Beispiel im Handwerksbereich) tabu.

Mit diesem Wissen kann das JobCenter arbeiten, dann lässt man eben solche Tätigkeiten außer Betracht und gut ist es.

Das gilt allerdings nicht, wenn du in der Situation bist, dass du einen Tag arbeitsfähig bist und am nächsten wieder nicht.

Dann solltest du wirklich sehen, dass du eine Erwerbsunfähigkeit bescheinigt bekommst.

Wie soll denn das JC darauf Rücksicht nehmen ???

Und warum sollte deine Erkrankung Grund sein, dass du dich nicht melden musst??

Um Leistungen zu beziehen, muss man grundsätzlich arbeitsfähig sein. Dann dürfte ja auch möglich sein, dass du dich dort meldest - Zeit genug hast du ja.

Wenn du so argumentierst, dass du nicht mal dazu regelmäßig fähig bist, dann musst du aufpassen, dass dir nicht die Leistungen eingestellt werden, weil du dann als nicht erwerbsfähig giltst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Antwort kann dir gerne die Agentur für Arbeit geben.

Weshalb solltest du dich mit der Krankheit nicht alle 2 Wochen bei Amt melden müssen? Weil du es nicht möchtest oder weil du es nicht kannst? Kannst du es nicht, weil du z.B. nicht Arbeitsfähig bist, wird es darüber bestimmt ein Schreiben vom Arzt geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du dich um eine Berufsunfähigkeit kümmern. Mal eins mal so, weil heute Montag ist und weil du keine Lust hast, dich beim Jobcenter zu melden - bekommst du kein Attest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt die Diagnose bereits seit Jahren vor oder willst du sie mal eben machen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?