schinken gulasch nur braten geht das?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Gulasch wird Fleisch verwendet, welches von der KOnsistenz schlechter ist als Fleisch für z.B. Steak-Herstellung. Es muss gekocht werden, damit es zart wird. Dafür ist es auch einiges günstiger als z.B. Steakfleisch.

Im Schnellkochtopf ist eine STunde angesagt, dann ist Gulasch meist zart genug ...

könnnen kann man vieles.... ich würde es nur noch kleiner schneiden, sonst ist es außen schwarz und innen roh... mach doch geschnetzeltes draus

Geschnetzeltes macht man aber nicht aus Schmorfleisch, sondern aus Fleisch, das man nur kurz garen/braten muß. - Sonst wäre es ja Gulasch. :)

0

wenn du das Gulasch so lange brätst bis es durch ist, kannst du es auch ohne kochen essen. Wird aber wahrscheinlich bein bißchen trocken werden.

Das Fleisch, welches man allgemein für Gulasch nimmt, ist Schmorfleisch und das braucht seine zeit, um zart zu werden. Also kommst du ums kochen/köcheln/schmoren nicht drumherum.

gulasch ist kein kurzgebratenes fleisch, sondern schmorfleisch. nur angebraten ist das knochenhart und trocken.

Was möchtest Du wissen?