Schimpanse als haustier?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

man kann Schimpansen nicht als Haustiere halten, Charly ist ein Babyschimpanse der viel zu früh von der Mutter getrennt wurde schon mit knapp zwei Jahren. und die Mutter gab ihn nicht freiwillig her. er wurde ihr einfach weggenommen. das hat man gemacht um ihn auf Menschen zu prägen nicht auf seine Artgenossen. wenn ein Schimpanse älter als fünf Jahre wird ist er für eine Dreh ungeeignet und wird einfach ersetzt.und fristet eine trostloses einsames Dasein.man kann diese Tiere auch sehr schlecht in eine Schimpansengruppe einfügen da sie das natürliche Verhalten eines Schimpansen nie gelernt haben. sie müssten das Verhalten wieder mühsam erlernen sofern sie das überhaupt noch können. auch werden ausgewachsene Schimpansen viel zu gefährlich. sie sind deutlich stärker als ein erwachsener Mann und können vor allem weil wegen der oft schlechten Haltung(alleine und in lächerliche Kleidung gezwängt sehr aggressiv werden. es würde zu gefährlich werden. ein ausgewachsener männlicher Schimpanse wiegt bis zu 70 Kilogramm und kann 1,70 groß werden. auch die Weibchen sind nicht gerade klein auch sie können bis zu 50 Kilo wiegen und über einen Meter groß werden wenn sie aufrecht stehen. Schimpansen sind gesellige Tiere, einen allein halten ist schon Quälerei. wenn er größer wird könntest du ihn gar nicht bändigen. er ist viel stärker als du auch die Weibchen. Schimpansen sind und bleiben wilde Tiere die sogar jagen um Fleisch zu bekommen. sie jagen andere Affen und kleine Waldantilopen. Schimpansen eignen sich nicht als Haustiere. diese Serie ist blöd und Tierquälerei.

Schimpansen sind keine Haustiere, sondern gehören immer noch in die Kategorie der wilden Tiere. Selbst eine Haltung im Zoo ist nicht ganz problemlos, teils sogar unmöglich.

Einen Schimpansen darfst du zudem nicht einfach so kaufen (es sei denn, Du machst es illegal). Nach dem Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen ist der Handel mit solchen Tieren verboten.

Primaten zu Hause zu halten ist verwerflich, und nicht artgerecht. Artgerechte Haltung hieße nämlich – nicht nur für Primaten – frei!

ich denke es hängt davon ab ob du dieses tier artgerecht halten kannst.affen leben meist in einem "sozialem" umfeld,d.h einen affen alleine zu halten wäre schon fraglich.

ich denke auch das man eine spezielle ausbildung im umgang mit affen haben muss.das sind wesentlich wildere tiere als unsere haustier,wie hunde oder katzen.

ich glaube auch das der unterhalt für einen affen nicht grade wenig sein dürfte.da würde dann wohl auch viel papierkram auf einen zukommen.ich kann mir das nur schwer vorstellen das man als privatperson einen schimpansen halten darf

Nein. Selbst wenn es legal wäre würde ich es dir nicht raten. Schimpansen sind keine "Haustiere"!

vergiss diese schwachsinnige idee. was willst du damit? mal eben zeigen das du nen affen hast? diese tiere können nur mit erlaubniss gehalten werden und unter starken auflagen.

Nein, kannst du nicht. Sowas kommt bei diesen Schwachsinnssendungen raus.

Nein, kannst du nicht, sofern du nicht im Zoo wohnst.

Man kann sich keinen kaufen. Charly ist von Leuten,die Tiere dressieren. ;)

Was möchtest Du wissen?