Kann Zucker schimmeln?

6 Antworten

Nein Zucker kann nicht schimmeln.

Das liegt daran, dass Bakterien und auch Pilze ihr Wasser über Poren in ihrer Cytoplasmamembran (Zellmembran) aufnehmen und dann das Wasser über Diffusion, also von der höheren Mineralkonzentration (bei Wasser in der Zelle) zur niedrigeren Mineralkonzentration, wandert. Bei Zucker ist eine 100%ige Mineralkonzentration außerhalb der Zelle. Also wandert das gesammte Wasser aus den Zellen und die Organismen trocknen aus. Das Gleiche gilt für z.B. Salt und Honig.

Nein. Auch Honig kann nicht verderben. Selbst, wenn er kristallisiert, kann man ihn durch Erwärmen wieder klar kriegen.

Nein. Zucker ist so raffiniert und mit Phosphaten bearbeitet, dass noch nicht mal die Getreidefliegen sich dran vergreifen.

Was möchtest Du wissen?