Schimmelproblem..... .?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

versuche schnellstens eine andere Wohnung zu finden den der Vermieter müsste erst den Setzriss entfernen lassen und dann die Wohnung für einige Wochen lüften bis aller Schimmel entfernt ist. So lange kannst du aber nicht warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juicyfruit13
01.07.2016, 20:33

Der Setzriss wurde geschlossen, danach von innen überstrichen. Zwei Tage später habe ich den restlichen Schimmel entdeckt. 

Kann es vom Rohrbruch sein? Vom Setzriss? Lüften? Das zerbricht mir den Kopf. Der Schaden meiner Sachen beläuft sich mittlerweile auf über 1000 Euro. 

0

Das Problem ist, dass du im Keller wohnst. Und Kellerwohnungen haben nun mal das Problem, dass Schimmel sehr schnell auftritt. Die Wände im Kellerbereich sind sehr kühl, so dass sich die Luftfeuchtigkeit der frischen (warmen) Luft an ihnen niederschlägt. In KELLERWOHNUNGEN solltest du also eher wenig lüften. Da ist aber der Vermieter verantwortlich, dir das genau zu erklären.

Neue Wohnung suche und kündigen.

Und hört mir bitte mit diesen "Spezialumschreibungen" auf! Eine
Souterrain Wohnung ist und bleibt eine Kellerwohnung, genau wie der Facility Manager nichts anderes als ein Hausmeister ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht helfen diese Infos etwas weiter. Und mal selbst ein Hygrometer aufstellen umd die Luftfeuchtigkeit im Blick zu behalten.

Luftfeuchtigkeit Wohnung - Das sollten Sie wissen

www.gute-luftfeuchtigkeit.de/optimale-luftfeuchtigkeit-im-wohnraum/
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juicyfruit13
01.07.2016, 20:48

Vielen Dank.  Ein Hygrometer ist seit Ca 1 Woche drin, allerdings geht der Wert trotz entlüftet nicht unter 58. :( &oder Schimmel geht ja dadurch nicht weg. 

1

Was möchtest Du wissen?