Schimmelbefall bei einem Rücksack und Bettwäsche.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So heiß wie möglich zwei Mal in der Maschine waschen.In den letzten Waschgang einen Hygienespüler geben,der Bakterien vernichtet. Dann gut trocknen lassen. Du wirst merken,ob die Sachen immer noch muffig riechen oder Stockflecken bekommen haben.Dann mußt du sie leider entsorgen! Viel Glück!

In Essigwasser 24 Stunden einweichen.

Dosierung ist 400ml 25% Essigessenz und 1600ml Wasser mischen. die 2 Liter Gemisch dann in einen Eimer füllen und die Sachen darin 24 Stunden einweichen. Danach in der Waschmaschine einmal normal Waschen.

Achtung 25% Essigessenz ist hochgiftig und wird über die Haut und Atmung resorbiert. Handschuhe und Atemschutz und Gesichtsschutz/Schutzbrille tragen.

Bei Hautkontakt sofort abwaschen.

Bei möglichst hoher Temperatur in der Waschmaschine waschen. Die dunklen Flecken werden vermutlich aber nicht mehr ganz verschwinden.

Was möchtest Du wissen?