Schimmel oder Spinnenmilben in Pflanzenerde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen Schimmel kannst Du Chinosol aus der Apotheke holen und gießen. Wirkt super und ist ergiebig. Brauchst nur eine halbe Tablette auf einen Kübel. Vielleicht reicht ein Viertel schon aus. Ist verträglich das bekommen normal Kinder zum Gurgeln.
Spinnmilben glaub ich auch nicht. Kalk könnte sein der entsteht aber normal nicht schnell und meist nur wenn die Erde länger trocken war. Bild wäre schon hilfreich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourAngelinHell
21.03.2016, 06:49

Danke , sobald ich am PC bin mache ich das :)

0
Kommentar von Cola80
21.03.2016, 08:55

jupp is Schimmel. chinosol hilft. halbe Tablette in Wasser auflösen und dann aufsprühen

0

Spinnmilben sind nicht auf der Erde, also wird es eher Schimmel sein. Oder was ganz anderes. Kannst du ein Foto hochladen?

Wenn es Schimmel ist,verschwindet der, wenn du die Oberfläche abtrocknen läßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourAngelinHell
20.03.2016, 23:29

Leider kann ich keine Bilder in der App hochladen. Ich werde das aber nachholen sobald ich am PC bin. Danke schonmal für die erste Vermutung :)

0

Wenn dein Gießwasser sehr hart ist, könnte es der Kalk aus dem Wasser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourAngelinHell
21.03.2016, 06:49

Also das Wasser ist in Hamburg glaube ich nicht so hart ^^

0

Was möchtest Du wissen?