Schimmel Krebsergend?

7 Antworten

Es gibt tausende verschiedener Schimmelarten. Nur wenige können Krebs produzieren, tun es aber durchaus nicht immer. Dies sind die gelben Arten, die Aflatoxin enthalten. Die meisten Schimmelarten sind nicht gelb. 

Schimmelsporen sind allgegenwärtig, es sind immer ein paar in der Luft. Einem normalen Immunsystem macht das überhaupt nichts aus. 

Bedenke: auch die Angst vor Krebs, das ständigen Denken an Krebs zieht den Krebs magisch an! "Mit deinen Gedanken erschaffst du deine Welt!" 

Ja man sagt Schimmel sei Krebserregend. Habe auch schon eine Reportage gesehen wo das bestätigt wurde

Je mehr Sporen du einatmest, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit Krebs zu bekommen.

ich hatte einige monate ein wenig im mülleimer war das sehr schädlich?

0

Was möchtest Du wissen?