Schimmel in Wohnung, krank?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht, ob das verlässlich ist, aber besorg dir doch mal ein Hygrometer. Wenn die Luftfeuchtigkeit in deinem Zimmer normal ist, ist das vielleicht ein Anzeichen gegen Schimmel!
Ansonsten, seit wann hast du denn diese Symptome? Sind ja viele krank gewesen zurzeit.. oder natürlich kann es auch am Job liegen (keine Motivation -> Müdigkeit, Krankheitsgefühl).

ES4DUDE 19.10.2016, 09:15

Die Symptome... also es fing mit diesem dauerschnupfen und niesen an, wenn ich wach werde! Ich meine mich erinnern zu können, dass ich Ende 2014 so was schon hatte. Aber dann war es irgendwann weg.

Seit Sommer 2016 hab ich es wieder bewusst wahrgenommen, dsas ihc morgens einfach matsche bin und husten muss etc. usw.

Mein Job insgesamt ist zwar mehr oder weniger stressig (Mediendesigner für TV) aber momentan geht es tatsächlich.

Klar, Tag ein, Tag aus ins Büro fahren, etc. usw. Aber irgendwie hab ich da nicht so n Problem mit!

Muss ich mal schauen, aber bald ist ja Umzug.

Vielen Dank für deine Antwort!

0

Du machst das einzig richtige so schnell wie möglich raus. Ob deine Symptome am Schimmel liegen kann ich dir leider nicht sagen. Halte durch so schnell kann es nicht tödlich werden. Und wenn es riecht das Fenster auf.

ES4DUDE 19.10.2016, 09:13

Ja, der umzug ist natürlich unabhängig davon, glücklicherweise aber schon in 4 Wochen! Danke für deine Antwort!

0

Es ist wie mit dem Rauchen. Ab wann ist Rauchen gefährlich? Wer kann das sagen? Es gibt Schimmeltests, die kosten ca. 35 € und dauern ca. 2 Wochen im Labor mit der Analyse. Nur das bringt Gewissheit.

Was möchtest Du wissen?