Schimmel in Quietscheenten - wie entfernen?

3 Antworten

Ich nehme Mellerud Schimmelentferner mit Chlor, spritze mittels einer Einwegspritze - davon je ca. 2 ml in das Luftloch unten gespritzt, Loch zugehalten kräftig geschüttelt, so dass alles gleichmäßig verteilt ist und kopfüber so für eine Stunde stehen lassen. Dann in einem reichlichen warmen Wasserbad mehrfach die Enten ausspülen. - Im Nu ist der Schimmel hygienisch einwandfrei weg.

Tipp: Dabei Einweghandschuhe tragen.

Also wenn man die enten nicht entsorgen kann, weil es sonst einen Zwegenaufstand gibt, kann man folgendes tun:

10 ml Spritze (gibts in der Apotheke) mit unverdünnem Eau de Javel füllen und die Tiere bis zum Anschlag vollspritzen. Nach ca. 30 Minuten leeren und mit klarem Wasser mehrmals ausspülen und gespannt sein, was da alles rauskommt...ist die schnellste und effektiefste Methode, habe viel ausprobiert. Sehen aus wie neu.

Vorbeugend die Tiere nach jedem Bad mit klarem Wasser ausspülen und alles Wasser rausdrücken und wie Geschirr irgendwo hinstellen, wo sie gut trocknen können.

Wer sein Kind liebt, muss einfallsreich sein ;-)

Viel Erfolg.

wegwerfen - ersatzlos, wenn das schon ein Wiederholungsfall ist

Waschbecken kommt Wasser hoch

In der Wand zwischen Küche und Bad verstopft das Rohr immer wieder. Ich merke es daran, dass das abgepumpte Wasser der Waschmaschine dann im Waschbecken etwas hoch kommt. Ich habe eine extra Bürste mit Spiraldraht. Doch das hilft nicht lange. Wie kann ich das innen liegende Rohr ohne die "Chemische Keule" reinigen? Danke Allen schon im Voraus.

...zur Frage

Kann man Schimmel hinter einer Wand herausfinden?

Kann man herausfinden ob es Schimmel hinter einer Tapette gibt? Bildet sich Schimmel im Anfangsstadium bei Trockenheit zurück? Kann Schimmel im Anfangsstadium Körper und Augen schädigen? Ich habe eine meiner Wände ein paar mal mit einem feuchten Lappen abgewischt, die Frage ist, ob sich dadurch Schimmel bilden konnte? Die wohnung hat ansonsten keinen Schimmel.

...zur Frage

Reicht es, wenn man einen Toilette mit Essig säubert?

mein oma hat immer mit essig geputzt und auch ich finde das aus umweltgründen eine gute idee. nur bekommt man auch eine toilette wieder keimfrei sauber, wenn man nur mit essig putzt? oder sollte man da ausnahmsweise doch auf eine chemische keule zurückgreifen?

...zur Frage

Wohnungsbesichtigung Schimmel frage?

Wir hatten gestern eine Wohnungsbesichtigung und haben Schimmel gefunden.

Es handelt sich um eine Einliegerwohnung.
Meine Frage wäre jetzt, kann man auf dem Bild erkennen um welchen Schimmel es sich handelt?

Der vormieter versicherte den Schimmel noch zu entfernen. Mit einer schimmelfarbe. Geht das so einfach?

Und wird das Thema danach erledigt sein?
Als Grund wurde uns zu wenig lüften gennant, da es sich um den kleinsten Raum der Wohnung handelt. Soweit ich weiß könnte der Grund für Schimmel auch hinter der Wand liegen... richtig?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

Bild des Schimmels habe ich angehängt.

...zur Frage

Kaninchen im Zimmer und Schimmel an der Wand

Hallo liebe Community

Meine Frage: Kann es sein, dass wegen eines Kaninchens im Zimmer (Käfig Haltung; Hase hat aber genügend Auslauf) Schimmel an der Wand entsteht?

Mfg Mausie43

...zur Frage

Wie kann man beweisen, dass der Schimmel nicht durch meine Schuld kam?

Sind letztes Jahr im September in unsere neue Wohnung gezogen. 1,5 Monate später habe ich dann Schimmel an der Wand in der Ecke entdeckt. Mein Vermieter war zu dem Zeitpunkt in meiner Wohnung weil er die Heizung ablesen musste. Dann hab ich ihm dass gesagt und gezeigt und er sagte dass das kein Schimmel ist und ich soll einfach mit Essig drüber wischen. Hab es abgewischt und fertig. Über den Sommer war nix zu sehen aber nun ist der Schimmel wieder da!!! Da steht seit längerem ein Kästchen davor und neulich hab ich ihn entdeckt und er ist wirklich schlimm! Hab's mit Brenn Spiritus versucht den Schimmel zu entfernen aber gerade hab ich gesehen dass er wieder da ist. Was soll ich nun machen??? Ich Lüfte täglich und regelmäßig. Daran liegt es nicht. Die Wände sind aus Gibbs Platten, war vermutlich vorher schon Schimmel vorhanden? Wie kann ich beweisen dass ich nicht dran schuld bin?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?