Schimmel in Packung mit frischen Pilzen, kann man Pilze noch verwenden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, können ja. Aber ich glaube, dass es keine sonderlich gute Idee wäre, da sich die Schimmelsporen sicherlich bereits auf die anderen Pilze übertragen haben.

Wenn du den Bon noch hast, würde ich im Geschäft, wo du sie gekauft hast anrufen, und fragen, ob du dein Geld wiederhaben könntest.

Und sie sollten unbedingt die anderen Pilz-Packungen auf Schimmel überprüfen...

Vorsichtshalber würde ich sie entsorgen. Andererseits ist Schimmel ja auch eine Art von Pilz, aber mal im Ernst: Schmeiß' sie lieber weg.

  • Das ist kein Schimmel, sondern eindeutig Mycel vom Zuchtpilz, wahrscheinlich weißer Buchenpilz bzw. Shimeji. Die ungünstige Verpackung hat durch hohe Luftfeuchtigkeit und wenig Frischluft Mycelwachstum ausgelöst.

  • Ein Myzel ist das knäuelförmige Fadengeflecht eines Schimmelpilzes. Die einzelnen Zellfäden bezeichnet man als Hyphen. Die Zellfäden entstehen durch das Auskeimen von Sporen.

Was möchtest Du wissen?