Schimmel in Mietwohung - kann man vom Mietvertrag zurücktreten?

7 Antworten

von einem vertrag kann man nur zurücktreten, wenn man den vertragsinhalt noch nicht in anspruch genommen hat oder eine täuschung vorgelegen hat.

Kannst du nicht lesen? Unter uns is eine komplette Wand feucht!

aha, ich vermute, dass ihr den vertrag schon in anspruch genommen habt, in diesem fall einen mietvertrag, und jetzt in dieser wohnung wohnt und ihr feuchtigkeit bzw. schimmel festgestellt habt.

in diesem fall informiert man zwingend den vermieter. hier wird dann geprüft, was die ursache ist und welche maßnahmen eingeleitet werden müssen.

zu deiner frage: vom vertrag zurücktreten geht nicht, s.o., allenfalls fristgerecht kündigen. empfehlungen zu mietminderung sind völlig fehl am platze, da du überhaupt nichts weiter zu eurer situation schreibst und der verursacher in den sternen steht.

Einen Mietvertrag kann man nur kündigen oder ihn, z. B. wegen arglistiger Täuschung, anfechten.

Mehr kann man zu der sehr knappen Frage nicht sagen.

wenn die Wohnung einen Mangel hat, muss man den Vermeiter erstmal darauf hinweisen, damit dieser die Chance hat den Mangel zu beseitigen, tut er das nicht kann man ggfls. die Miete mindern und ggfls. auch kündigen

Wie unterscheidet man Schimmel von Nässeflecken?

Ich habe eine Wohnung gemietet, aber bei der Besichtigung gar nicht gesehen, dass Schimmel an der Wand war, so dass ich den Mietvertrag bereits unterschrieben habe. Laut Vermieter sollte der Schimmel entfernt werden, bevor ich da einziehe. Nun sagt der Vermieter, es wäre "einer" (keine Ahnung, mit welcher Qualifikation) in der Wohnung gewesen wegen der noch anstehenden Sanierungsarbeiten. Der hätte festgestellt, dass es sich nicht um Schimmel handelt, sondern um Nässeflecken, die von Feuchtigkeit vom Dachboden kommen. Der Dachboden würde dann auch saniert werden... Nun meine Frage: Für mich sieht das nach Schimmel aus... Gibt es Möglichkeiten , wie man als Laie Schimmel eindeutig nachweisen kann bzw. wie unterscheidet er sich von "Nässeflecken"? Ich will mich da absichern und mir den Schimmelbefall trotz Sanierung schriftlich bestätigen lassen, falls er wieder kommt. Danke für eure Antworten :-)

...zur Frage

Ist es möglich wegen Schimmel den Mietvertrag vorzeitig zu kündigen?

Hallo,

In unserer Wohnung schimmelt es... Wir haben es dem Vermieter sofort berichtet und dann haben wir ein Schimmelspray erhalten...

Jedoch befindet sich unsere Wohnung genau ober dem Heizraum dort ist eine komplette Mauer feucht.... und daher sind wir an der Schimmelbildung auf keinen Fall selbst schuld

Außerdem ist irgendwo im Haus ein Rohr gebrochen und unsere Schlafzimmermauer beginnt nass zu werden und schimmelt ebenfalls. An manchen Stellen ist sogar schon der Putz runter gefallen...

Wir haben uns ein Feuchtigkeitsmessgerät gekauft und im Schlafzimmer hingestellt und es zeigt an, dass die Luftfeuchtigkeit 83% beträgt...

Jetzt meine Frage... Wir müssen aber 16 Monate in der Wohnung bleiben, wir wohnen aber erst seit 6 Monaten in der Wohnung. Können wir den vorzeitig Mietvertrag kündigen?

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Von einem Unterschriebenen Mietvertrag zurücktreten?

Hallo, Ich würde gerne wissen, ob man von einem schon Unterschriebenen Mietvertrag zurücktreten kann und wie lang man das kann

...zur Frage

Mietvertrag unterschrieben, wegen Schimmel will nicht einziehen.

Bevor wir einziehen wollten, hat sich herausgestellt dass es in der Wohnung in mehreren Zimmern Schimmel gibt. Im Januar hat Mietverhältnis begonnen. Laut Vermieter wollte er Sanitär/Heizung reparieren und ein Paar Wände dämmen. Wir wollten uns noch Mal anschauen wie die Arbeiten voran gehen und dann in mehreren Stellen Schimmel festgestellt.

Unsere Entscheidung dass wir in so eine Wohnung nicht einziehen wollen haben wir dem Vermieter mitgeteilt. Der Vermieter meint, interessiert ihn nicht, wir haben dann reguläre Kündigungsfrist und müssen Miete zahlen.

Weil wir minderjäherige Kinder haben, wagen wir nicht in so eine Wohung einzuziehen. Kann sein dass Schimmel fachgerecht entsorg wird, haben wir trotzdem keine Sicherheit dass der Schimmel nicht wieder kommt. Und dann wieder umziehen.

Was könnte man in der Situation machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?