Schimmel in der Raumecke? Wie schlimm?

Zimmerdecke (Ecke) - (Gesundheit, Recht, Mietrecht) Zimmerdecke (Ecke)2 - (Gesundheit, Recht, Mietrecht) Wand (Bettseite) - (Gesundheit, Recht, Mietrecht) Wand (Bettseite)2 - (Gesundheit, Recht, Mietrecht)

8 Antworten

Du kannst zum HNO Arzt gehen und einen Allergietest machen lassen. Dann weißt Du genau wie gefährlich dieser Schimmelbefall für Dich ist. Hier ist vorallem der Vermieter gefragt. Wenn Dein Wohnverhalten, z.B. regelmäßiges Lüften, ganz normal ist, ist es nicht durch Dich entstanden. In den meisten Fällen sind das bautechnische Fehler.

Das wird ein bautechnischer Fehler sein da bin ich mir ziemlich sicher. Ist es denn bedenklich (muss ich mir Sorgen machen???) und sollte ich also den Vermieter morgen anrufen und benachrichtigen ?!

0

@douschka: Nee, in den meisten Fällen sind es eben Lüftungsmängel.

0
@pharao1961

Dann erkundige Dich mal was mit den meisten Häusern passiert, die nachträglich gedämmt und neue Fenster eingebaut wurden. Dies wurde überwiegend nicht fachgerecht durchgeführt, so dass Wärmebrücken entstanden. Schimmelbefall an Decken- /Bodenecken und entlang der Fußbodenleiste weisen genau darauf hin. Noch schlimmer ist der Schimmelbefall, wenn nur die Fenster ausgetauscht wurden. Dann haben diese einen geringeren k- Wert als die Wände, mit dem Ergebnis großflächigen Befalls. Selbstverständlich muß regelmäßig gelüftet werden. Dafür gibt es spez. Empfehlungen, je nach Jahreszeit.

1

Entweder ist es ein Baumangel oder ein Lüftungsmangel. Zu 80% ist es letzteres. Wie heizt und lüftest du denn? Ist es eine Kellerwohnung?

Die Küche ist ebne auch im Zimmer .. es ist keine Kellerwohnung, im Sommer ist es auch sehr heiß gewesen weiß nciht wie ich das dieses Jahr aushalten soll :/

0
@Joachim88

Glaube ich ja, aber dennoch ohne Infos über Heiz- und Lüftungsverhalten kann ich garnichts dazu sagen.

1
@pharao1961

Heize ganz normal auf 3 und lüfte mehrmals am Tag (glaube, dass ich ZU oft lüfte wenn dann) wenn ich Koche dann ist die Dunstabzugshaube auch an (sogar nachm Kochen). Soll ich mir http://www.amazon.de/SCHIMMEL-ENTFERNER-AKTIVGEL-500-ML/dp/B006289MQM/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1365767946&sr=8-2&keywords=Mellerud+Schimmel-Entferner besorgen oder bis nächste Woche warten was der Vermieter zu sagt/macht? Was schlägst du mir vor ? Zumal ja auch (siehe Fotos) die Silikonbeschichtung am Holz zwischen den Platten abgeht und auch schon schwarzetr Schimmel hinter ist .... da wo meine Teller zum trocknen liegen.... :(

0
@Joachim88

Ich würde warten bis der Vermieter das gesehen hat. Was will er begutachten, wenn du den Schimmel jetzt entfernst? Sollte es ein Baumangel sein, dann ist die fachgerechte Sanierung ohnehin seine Sache! Das Produkt könntest du verwenden (zumindest ist kein Chlor drin); preiswerter wäre aber auch hochkonzentrierter Alkohol (Spiritus, Bio-Ethanol); aber überlasse die Entscheidung mal dem Vermieter. Der Vermieter sollte schriftlich über den Mangel informiert werden, am besten per Einschreiben. Ich hoffe, du lüftest mit Fenster GANZ auf und nicht nur auf Kipp...

1
@pharao1961

super! danke für deine hilfe :) ich warte nun erstmal ab was der vermieter sagt und ja ich lüfte JEDEN tag möglichst 10-20 minuten mindestens mit offenem fenster... ich warte bis nächste woche habe erstmal KEINEN entferner geholt, da die frau im baumarkt auch meinte ich solle da doch erstmal den vermieter zu wort kommen lassen und der sollte sich das mal ansehen ;)

0
@Joachim88

OK. 5 Minuten lüften reicht übrigens. Die Luft soll nur einmal ausgetauscht werden. Wenn du länger lüftest kühlen nur unnötigerweise die Wände aus.

0

Ist auf jeden Fall ein Baumangel, die Wände sind wahrscheinlich schlecht gedämmt. Und in den Ecken kondensiert die Feuchtigkeit natürlich zuerst und es fängt an zu schimmeln.

Komische Flecken an der Wand

Hallo, Ich habe mal eine Frage? Was sind das hier für komische Flecken in der Ecke? man kann diese mit einem Papier tuch etwas abwischen. Aber man bekommt damit nicht denn Fleck ganz weg. Was könnte das sein? villeicht schimmel?

Hier die Bilder die Datei ist zu groß deswegen auf einem Externen hoster bitte Link folgen. 1. Bild http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/cimg1276nr8gw2um6k.jpg

...zur Frage

Schimmelsporen überall?

Huhu ihr Lieben,

Im Badezimmer (ohne Fenster) haben wir etwas schimmel in den Fugen. Auch minimal in den Fugen zwischen den Fließen am Boden. Nun meine Frage: ist es möglich, dass durch das staubsaugen (z.b erst im Badezimmer, anschließend im Wohnraum) die schimmelsporen nun überall sind?? Wenn ja sind diese schädlich auch wenn die typischenBedingungen, die zu Schimmel führen, im Wohnzimmer überhaupt nicht gegeben sind?

Richtiger Schimmel ist ansonsten in der Wohnung nicht zu finden.

Danke schon mal für die Antworten :)

...zur Frage

Schwarzstaub oder Schimmel

Gibt es einen Test (Teststreifen) mit dem ich feststellen kann ob es sich um Schwarzstaub oder um Schimmel handelt? Heute habe ich das erste mal von Schwarzstaub gehört. Wir haben in zwei Räumen bei uns eine schwarze Ecke. Bisher sind wir von Schimmel ausgegangen. Aber nachdem ich nun gesehen habe (Bilder im Internet) wie Schwarzstaub-Ecken aussehen glaube ich eher, das dies auch bei uns der Fall ist. In den jeweiligen Räumen steht direkt unter den betroffenen Ecken entweder der TV oder der PC. (die Ecken sind Außenwände) Schwarze Ablagerungen gibt es sonst nirgends in der Wohnung. Falls es Schwarzstaub ist, kann man den einfach überstreifen? Danke schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Überall Schimmel in Mietwohnung

Wir sind im August 2012 im gleichen Haus 2 Stockwerke runter in eine größere Wohnung gezogen. Diese war vom Vormieter und Vermieter unrenoviert/nicht gestrichen. Damals war auch nichts zu sehen. Wir haben alles fein säuberlich gestrichen. Jetzt haben wir entdeckt, dass im Schlafzimmer an der Außenwand und in der Ecke beider Außenwände weißer, grauer und grüner Schimmel sein unwesen treibt. Im Kinderzimmer, Außenwand, Bett war davor gestanden, schöner tiefschwarzer Schimmel hinterm Kopfteil seines Bettes. Im Wohnzimmer, hinter dem Sofa und in der Ecke oben und unten der beiden Außenwände schwarzer und grüner Schimmel. An den Außenwänden sieht man auch von draußen, dass der Putz tiefe Risse hat. Im Mietvertrag gibt es keine Klausel, wie Wohnmöbel zu stehen haben. Also darf ich beliebig die Möbelaufteilung der Räume bestimmen. Vom Schimmel im Kinderzimmer habe ich Bilder gemacht und alles mit Clorix entfernt. In Schlaf- und Wohnzimmer noch nicht. Momentan schlafen wir auch im Wohnzimmer, da der Schimmel dort noch nicht so schlimm ist wie im Schlafzimmer. Wir haben auch seit ca. 3 Monaten Probleme mit Husten und der Gleichen. Wie sollen wir jetzt am besten vorgehen? Am meisten macht mir das Kinderzimmer sorgen, da der kleine erst 6 ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?