schimmel an pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von Schimmel der die Pflanze Lila färbt habe ich noch nichts gehört. Im Allgemeinen ist Schimmel nicht weiter schlimm. Es hängt meistens mit dem Giesswasser zusammen. Nimmst du dafür Leitungswasser oder Regenwasser? Bei Leitungsw. musst du darauf achten das nicht zu viel Kalk darin enthalten ist, denn dieser setzt sich auf der Blumenerde ab und daraus entsteht der Schimmel. Bei Regenwasser ist darauf zu achten, das keine toten Insekten oder andere dinge wie Blätter, gras usw darin sind. Ich empfehle dir, die Planze umzutopfen und evtl Einfaches Natron (Supermarkt meistens im Backzutatenregal) mit Wasser aus dem Hahn zu vermischen und damit Giessen. Sprudel mit viel Kohlensäure hilft Pflanzen auch sehr, sich von diversen Schädlichen Sachen selbst zu befreien. Ich hoffe ich konnte dir Helfen

Danke für den Stern! :)

0

Meinst Du die Blüte, die sich verfärbt? Das kann am Mineraliengehalt des Bodens/Erde liegen. Mit Schimmel hat das nichts zu tun. Es sei denn ein lila Pilz wäre an der Pflanze sichtbar.

ich hatte mal schimmel an der gesamten erde, der sich auch lila verfärbt hatte. es lag an den bakterien in der erde. und das obwohl ich gute, teuere erde von obi gekauft habe. es gibt mittel dagegen

wenn ich die frage richtig verstanden hab geht es nicht um den schimmel sondern um die pflanze die sich lila färbt.

0

Die Pflanze kann sich auch bei Nährstoffmangel verfärben. Durch etwa Stickstoffmangel wird die Kohlenhydratsynthese gestört. Anthocyane werden sichtbar und die Pflanze wird lila!

Was möchtest Du wissen?