Schiller, Maria Stuart: Weshalb lügt Elisabeth Graf Shrewsbury im 5. Aufzug an?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau das ist das Problem,- Elisabeth stellt sich (nach Schiller) unwissend- um der Verantwortung für den Königsmord zu entgehen. Diese Haltung wird offenbar oft von Menschen eingenommen, wenn sie durchaus wissen, wie fragwürdig ihre Entscheidungen und Handlungen sind.

Ich hab' die Handlung gerade nicht mehr so auf dem Schirm, aber kann es sein, dass Elisabeth so tun wollte, als wäre sie nicht verantwortlich?

Ja habe ich auch so in Erinnerung

1
@hallohalloh

Ja das kann gut sein! Auch im Bezug zu Davison, der das Urteil entgegennahm.

0

Was möchtest Du wissen?