Ich habe eine Schildkröte, dessen Schnabel sehr lang ist. Ist das normal?

 - (Haustiere, Schildkröten)

4 Antworten

Nein das ist nicht normal und hindert das Tier beim fressen. Das kommt vor, wenn sie sich den Schnabel nicht abnutzen oder abstoßen können. Meine die Jahre lang nur in der Wohnung gehalten wurde, hatte auch einen, wenn auch nicht sooo groß. Seit dem ich sie im Sommer in einem Freigehege habe, hat sie sich den Schnabel abgestoßen. Du könntest zum Tierarzt gehen (Facharzt für Kriechtiere) und den Schnabel kürzen lassen.

Bitte gleich vom FACHMANN (nicht irgendeinem Tierarzt) den Schnabel schneiden lassen!

Die meisten Tierärzte kennen sich nicht mit Schildkröten aus und versauen mehr, als dass sie es gut machen.

Viell. mal im Zoo nachfragen, welcher Tierarzt für deren Schildkröten zuständig ist und zu diesem gehen.

Oh mein Gott, die arme Schildkröte !!! Das ist auf gar keinen Fall normal, sondern eine Folge von Haltungsfehlern. Schildkröten nutzen den Schnabel normalerweise durch die richtige Ernährung ab. Dazu gehören Wildkräuter und eine ständig bereit liegende Sepiaschale.

Ein langer Schnabel hindert die Schildkröte am Fressen und kann letzendlich auch zur Beeinträchigung des Atmens kommen, sodass sie letzendlich daran verhungern oder ersticken kann.

Der Schnabel muss unbedingt von einem schildkrötenerfahrenen Tierarzt gekürzt werden. Damit das nicht noch einmal passiert, musst du auf die richtige Ernährung achten und immer eine Sepiaschale bereit legen.

Ne Frage zwischendurch: Warum hast du ein Foto von Fotolia? Handelt es sich wirklich um deine Schildkröte und wenn ja, warum lässt du solch ein schreckliches Foto bei Fotolia verkaufen?

http://www.youtube.com/watch?v=F3LR8w3ZnzM

Was möchtest Du wissen?