Schildkröte legt nur ein Ei

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ein Breitrandschildkrötenweibchen mit 8 Jahren die ersten Eier legt, dann passt das schon.

Dass die Eier offen abgelegt werden, kann m.E. drei Ursachen haben:

  1. Das Weibchen weiß/fühlt, dass die Eier nicht befruchtet sind und spart sich die Mühe des Grabens. Bei mir ist aus offenen abgelegten Eiern nämlich noch nie etwa geschlüpft.

  2. Das Weibchen findet keinen geeigneten Eiablageplatz.

  3. Das Weibchen ist von den beiden Männchen so gestresst, dass es keine Ruhe zur Eiablage findet.

Ich finde es auch sehr bedenklich, ein Weibchen mit zwei Männchen zusammen zu halten. Das geht möglicherweise auf Dauer nicht gut. Auch ist es unpassend, artfremde Schildkröten unterschiedlichen Geschlechts zusammen zu halten. Da können Mischlinge entstehen, die niemand haben will !

sophiemagklaas 07.06.2014, 09:34

Danke für die Antwort. Aber wenn man sich sehr junge Schildkröten zulegt, kann man bis ca. 5 Jahre nicht wirklich erkennen, welches Geschlecht sie haben, wie du wissen müsstest.

0

Was möchtest Du wissen?