Schildkröte beiß, wie kann ich sie zähmen?

6 Antworten

Viel Geduld, und Einfühlungsvermögen ist dazu notwendig. Aber Schildkröten sind schwierig zu "zähmen", du wirst dich eher an die Schildkröte anpassen müssen !!

Schildkröten sind Beobachtungstiere und man sollte sie als solche akzeptieren. Manche sind zwar zahmer als andere, trotzdem aber sollte man sie nicht zähmen oder sich sonst ihnen aufzwängen.

Das beste ist, wenn die Schildkröte in einem Teich leben darf, da -je nach Art- das Aquarium einer ausgewachsenen Schildkröte nicht gerecht werden kann. Dort sollte sie über viel Platz zum Schwimmen verfügen als auch über Sonnenplätze mit Wärme und UV, Eiablagemöglichkeit (Weibchen legen auch ohne Männchen Eier, natürlich unbefruchtet) und artgerecht ernährt werden. Das bedeutet, dass du sie nicht aus der Hand fütterst sondern sie sich das Futter "erarbeiten" muss, es darf also auch gerne mal Lebendfutter sein wie kleine Fische, Regenwürmer, Insekten o.ä.

Auf www.schildkroetenforum.com wird man dir sicherlich besser helfen können als hier

lg

Hört sich eher nach Schnappschildkröte an und diese können auch ab einer gewissen Größe Finger abbeißen oder größere Verletzungen erzielen.....lass das mal besser beim Tierhändler deines Vertrauens abklären.....

Eine Schildkröte kann man im Übrigen meiner Meinung nach nicht zähmen !

16

Was laberst du? Sogar unsre griechische Landschildkröte hat geschnappt.. <.<

Hat nichts mit einer Schnappschildkröte zu tun.

0
31
@shynn

Wenn Du so einen Ton an den Tag legst, dann mag ich mit dir gar nicht weiter diskutieren.

0
39

Es wird weder eine Schnappschildkröte sein noch ist ein Tierhändler eine passende Ansprechperson! Lass lieber solche falschen Antworten, wenn du von den Tieren keine Ahnung hast!

1

Griechische Landschildkröte gefunden, frisst nichts etc.

Hallo

Wir haben letztens eine griechische Landschildkröte gefunden.

Diese wurde wahrscheinlich ausgesetzt.

Wir haben bereits unseren alten Meerschweinchenstall eingerichtet, sodass sie bei kaltem Wetter in den Stall kann. (Der Stall steht in unserer Wohnung und in ihm sind natürlich keine Meerschweinchen mehr.) Bei warmen Wetter kann sie nach draußen in das ehemalige Meerschweinchengehege. Dies geht natürlich nicht auf Dauer, wir werden bald ein richtiges Gehege bauen, indem sie sich aussuchen kann ob sie rein oder raus will.

Nun ist es allerdings so, dass sie nichts fressen will. Wir bieten ihr Löwenzahn, Salat, Apfel- und Bananenstückchen an, doch bissher hat sie bloß ein paar mal in die Wiese gebissen und mehr nicht. Wieso frisst sie nichts? Ist das eine Krankheit?

Sie hat außerdem einen Wassernapf eine Wärmelampe und eine Stelle zum Abkühlen im Innenstall.

Und noch eine Frage: Fehlt ihr sonst noch etwas?

 

...zur Frage

Was sind faserreiche Pflanzen (die Schildkröten essen können)?

Hallo

Was sind faserreiche Pflanzen und welche dürfen die Griechischen Landschildkröten essen (natürlich gesund für sie)?

Turtle14

...zur Frage

Könnte man (wilde) Vögel soweit zähmen, dass sie einem auf die Hand / auf das bein setzen?

Angenommen man ist Rentner/Arbeitslos.... und man hat die Zeit, den ganzen Tag draußen zu sitzen und die Vögel in seinem Garten zu füttern. Werden die dann irgendwann so zahm und zutraulich, dass sie einem auf den Schoß/auf die Hand setzen?

...zur Frage

Wie schaffe ich es Wüstenrennmäuse gut zu zähmen wie kann ich vertrauen zu ihnen aufbauen?

Hallo, In den büchern über rennmäuse steht ja immer so und so kannst du sie zähmen und nach ein paar wochen gehen sie dir auf die hand lassen sich rausnehmen und krabbeln auf dir. Ich habe meine jetzt seit monaten. meine mäuse gehen mir nur über die hand oder mit den Vorderpfoten wenn was zu fressen in meiner hand ist. Und sie auf die hand und raus zunehmen scheint unmöglich ;( hat jemand einen guten rat wie kann ich sie gut zähmen? LG

...zur Frage

Meinen Nymphensittich zähmen, aber wie?

Ich habe einen 2 Jahre alten Nymphensittich und möchte ihn zähmen damit ich ihn auch aus dem Käfig raus lassen kann und ihn ohne Probleme wieder in den Käfig setzten kann. Der Züchter meinte ich soll ihn täglich einfach rausnehmen (also ihn einfangen) und dann an meine Brust halten und ihn streicheln.. nur wehrt er sich dagegen sehr.. soll ich das so weiter machen? gewöhnt er sich daran? Mit Futter klappt es irgendwie nicht er ist sehr heikel und frisst nur das was er sonst auch im Käfig hat und eben nicht von meiner Hand. Irgendwelche Tipps und wielange das etwa dauert?

...zur Frage

Wie kriege ich meine Nymphen zahm?

Ich habe zwei Nymphen schon seit 7 Monaten.Ich habe schon vieles probiert aber es klappt nich.Die Nymphen stehen draußen deswegen kann ich ihnen keinen Freiflug bieten.Sammy: Er ist sehr leicht zu zähmen da er sich nicht wehrt(war auch schonmal zahm) doch als Fluffy dazu kam war er wieder scheu. Fluffy: Er ist sehr schlau und stark. Ich kann ihn durch die Käfig Gitter füttern doch wenn ich meine Hand reinstecke beißt er dann Blüte ich meistens. Kann mir jemand helfen??

Ps:Meine Eltern sind dagegen dass die Nymphen ins Haus kommen und mein Vater erlaubt keine Kolbenhirse (weil dass soviel dreck macht)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?