Schilder auf dem Auto verboten?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich halte mich hier mal bewusst aus der Diskussion verboten oder nicht verboten heraus. Selbst, wenn es klappen sollte, wird dir das Schild wahrscheinlich einen Tag später fehlen, weil es jeder x-beliebige mitnimmt. Und außerdem wird das Ordnungsamt es wahrscheinlich nicht tolerieren, weil die Freiwilligen Feuerwehrler damit nur zum Gerätehaus fahren. Und wenn du nicht gerade vorm Gerätehaus falsch parkst (wo die meisten wahrscheinlich ein Auge zudrücken), dann ist es total unglaubwürdig, dass du gerade im Einsatz bist.

Es ist viel einfacher. Wir müssen uns nicht den Kopf zerbrechen, ob die Feuerwehr nun ein besonders geschützter Begriff ist oder nicht. Das Vorhaben des Kumpels ist nichts weiter als Betrug. Einen Betrug begeht nach § 263 StGB der, der sich einen rechtswidrigen Vermögensvorteil (Hier: Offenbar das Einsparen von Ordnungsbußen durch das Ordnungsamt) durch vorspielung falscher Tatsachen (Er sei von der Feuerwehr und im Einsatz) verschafft. Man kann deinem Kumpel daher nur dringend von diesem Vorgehen abraten.

Auf der Fahrt zum Gerätehaus (die nur in den seltensten Fällen über eine BAB führen dürfte) können Feuerwehrmänner unter größter Vorsicht Sonderrechte in Anspruch nehmen. Andere Verkehrsteilnehmer müssen aber nicht Platz machen und der Feuerwehrmann muss den Einsatz nachweisen. Alles in allem also eine sinnlose Aktion. Was ich persönlich davon halte sage ich lieber nicht...

Reiswaffel87 24.03.2010, 10:55

Die Schilder haben den Sinn, dass andere Verkehrsteilnehmer Feuerwehrler (obwohl sie das nicht müssen) durchlassen, damit diese schneller zum Einsatz kommen. Wenn jetzt solche Ar#%?löcher das ausnutzen, verringert das die Akzeptanz solcher Schilder. Unglaublich, was sich manche Menschen herausnehmen.

0

Alles gut und schön, tolle Idee soweit, das hätte vor 10 bis 15 Jahren auch noch locker funktioniert - derzeit ist das jedoch leider völliger Unsinn.

.

Und zwar aus dem Grund, es werden mittlerweile auch Dienstfahrzeuge aller Behörden aufgezeichnet und verwarnt, die eingesetzten Kräfte müssen hinterher begründen, was wann warum und wie.

Es werden zwar keine Zettel an Behördenfahrzeuge drangehängt, es sähe halt schon blöd aus ein Strafzettel an einem Streifenwagen oder Feuerwehrfahrzeug, aber in dem hässlichen kleinen Taschencomputer hat die Politesse den Fall notiert und die Dienststelle des Fahrzeuges wird angefragt

.

Und weiter, die richtig echten Feuerwehrfahrzeuge haben andere Kennzeichen oder nicht?

.

Mit dem Feuerwehrschild auf dem Auto, ohne Feuerwehr zu sein, das wird zudem teuer - nicht wegen Amtsanmaßung oder sowas, sondern wegen dem Vorsatz.

Die ganzen ausgeschriebenen "Preise" fürs Falschparken sind auf fahrlässige Begehungsweise ausgelegt. Das bedeutet - hups, ich hab das Schild übersehen......

Mit dem Feuerwehrzeichen drauf, ohne Feuerwehr zu sein, kann man unterstellen, dass man sich damit beim Falschparken tarnen wollte, also eine vorsätzliche Begehungsweise begründbar wird, man demnach nicht aus Versehen dort herumsteht sondern sich getarnt und mit Fleiß so verhält - und genau das kann extrem teuer werden, denn die Bußgeldbehörde darf dann selbst ein Bußgeld in seiner Höhe festlegen. Sieht die zudem noch, dass die verars... werden sollte, kann das ein Vielfaches des normalen Satzes betragen.

.

Aus diesem Grund, schöne Idee - aber die geht mitterweile ja sowas von nach hinten los. Ich würde es lassen.

Insektenspray 24.03.2010, 10:28

DH..frag mich nur ob es ausreichen würde, jemanden zur MPU zu schicken :)

0
tina1955 24.03.2010, 12:57

wenn er meint er müßte es machen soll er doch,hoffentlich kriegen sie in,wenn er geld zuviel hat

0

Das ist Amtsanmaßung. Würde ich sein lassen, sonst haben ihn alle Damen vom Ordnungsamt auf dem Kicker.

ich kenn jemanden der so nen polizei aufkleber vorne drin hat!also da steht nur freunde der polizei oder so drauf!das geht durch!und eilige arzneimittel könnte auch durchgehen!

Reiswaffel87 24.03.2010, 11:06

Alles was nicht stimmt ist Betrug und strafbar.

0

Verboten --> Amtsanmaßung

ooch Feuerwehr darf doch jedes Kind spielen.

ersatzfahrer24 24.03.2010, 00:36

taaaaaaaatüüüüüüüüüüütaaaaaaaaataaaaaaaaaaa

0

Damit wirst Du den Damen (und Herren .. ja die gibt es nämlich auch) sicherlich nicht imponieren können ... Einer Strafe kann man so nämlich nicht entgehen.

Ich denke aber mal, dass Du sehr beeindruckt sein wirst, wenn die Strafe ins Haus flattert.

Besser ist noch BKA im Einsatz

ersatzfahrer24 24.03.2010, 00:37

Cobra 11 im Einsatz....das is auf jeden Fall erlaubt...lol

0

Solange das Schild unbeleuchtet und zugelassen ist..

humanmax 24.03.2010, 00:36

Könnte aber arglistige Täuschung sein, wenn er sich damit ins Halteverbot stellt und so versucht, einem Ticket zu entgehen. Bin aber kein Anwalt..

0

Warum nicht gleich Notarzt oder Zivilstreife?

er sollte das unbedingt testen!

Frage bleibt wie er die Damen auf's Dach bekommt (egal, darf er nicht, die Damen nicht nd auch den Kleber nicht:-)

Was möchtest Du wissen?