Schilddrüsenwerte erhöht, Symthome, Erfahrung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schilddrüsenprobleme haben sehr viele Menschen,

und können schnell durch Medikamente reguliert werden

bei deinen momentan sehr akuten Beschwerden wäre eine Wartezeit von nochmals 2 Monaten sehr lang

deshalb rate ich dir , einen zweiten Arzt zur Rate zu ziehen, der vielleicht die belastende Situation bei dir erkennt, und besser agiert

ummjonas 11.07.2011, 14:58

danke für's Sternle

hoffe, es geht dir inzwischen etwas besser

0

Dere Arzt wird dir schon helfen. Bei Jodmangel als Ursache der Schildddrüsenproblematik hilft auch eine vernünftige Ernährung mit Vollkornprodukten und jodiertem Salz...

Sicher sind auch psychosomatische Ursachen mit dabei...

Was möchtest Du wissen?