Schilddrüsenunterfunktion: Trotz Medikamene Gefahr zuzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion. Ich bin auch etwas zu schwer, allerdings bin ich nicht dick oder so. Ich hatte schon einmal eine Zeit, in der ich 2-3 Kilo abnehmen wollte und es einfach nicht schaffte. Als ich dann ein paar Wochen später beim Arzt war, sagte mir dieser, dass ich stärkere Tabletten bräuchte. Auf einmal konnte ich auch die gewünschten Kilos verlieren, ohne dass es schwerer als "normales" abnehmen wäre.

Achte also am Besten immer darauf, die Kontrolltermine einzuhalten und immer die verschriebene Dosis zu nehmen. Dann solltest du keine großen Probleme mit deinem Gewicht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das auch und war auch mal pummliger und jetzt ist jeder neidisch auf meine Figur obwohl ich das habe...ich habe einfach ganz normal abgenommen..man nimmt schon leichter zu als andere aber da ich es schon länger habe kann ich mich danach richten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich habe auch ne unterfunktion und ich nehme schon seit über nem jahr tabletten trotzdem wiege ich viel zu viel und ich kann einfach nicht abnehmen..........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man will, kann man abnehmen und zunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?