Schilddrüsenunterfunktion Tablettenzufuhr abgebrochen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann schlimme bleibende Folgen für deinen Körper haben wenn du die Hormone eigenmächtig absetzt. "Die Schilddrüsenhormone spielen eine wichtige Rolle für den Energiestoffwechsel und das Wachstum einzelner Zellen und des Gesamtorganismus und sind somit zwingend lebensnotwendig" aus http://de.wikipedia.org/wiki/Schilddr%C3%BCsenhormone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

also ich gehöre auch zu den "glücklichen" mit schilddrüsenunterfunktion.. nehme auch euthyrox jedoch "nur" die 75..

ich denke solange deine schilddrüse noch funktioniert und hormone produziert (wenn auch zu wenige) und du auch keine gesundheitlichen einschränkungen hast, ist es (noch) nicht gravierend.. ob es effektiv schlimme folgen hat, kann dir nur ein arzt beantworten.. aber gut ist es sicherlich nicht..

merkst du den keine nebenwirkungen wie schwindel, antriebslosigkeit etc? als ich noch nicht wusste, dass ich eine schilddrüsenunterfunktion habe, bin ich einmal während des essens eingeschlafen.. das mag ja bei babys süss sein aber als erwachsene.. :)

würde mal zum arzt gehen und die blutwerte checken lassen, dann weisst du mehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine leichte Schilddrüsenunterfunktion wurde erst vor ca 5 Wochen festgestellt. Also mit 18 Jahren.

Schlimme Folgen kann ich mir nicht vorstellen. Du nimmst eben schneller zu. Aber sonst sind mir keien Folgen bekannt

LG PrimeExpert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstwahrscheinlich ist es eine Autoimmunerkankung (Hashimoto) wo dein Immunsystem deine Schilddrüse auffrißt wenn sie selber Hormone produzieren will. Und das muss sie seit du die Hormone ganz abgesetzt hast natürlich ganz besonders stark. Das bezahlt man fast immer mit einer Verkleinerung der Schilddrüse. Das ist solange für den Menschen kaum spürbar solange noch Schilddrüsengewebe vorhanden ist..ABER sobald die Schilddrüse ganz aufgefressen ist vom Immunsytem, sobald wird du große Probleme bekommen und sehr genau merken welcher Arzt die Schilddrüse gute einstellen kann und wer nicht. Leider merken es deshalb viele erst nach Jahren, dass ihr Arzt es weniger gut konnte, obwohl er sich immer so gelobt hat, wie gut er die schilddrüse iengestellt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?