Schilddrüsenunterfunktion +Pille, diesen Monat blieb die regelblutung aus- schwanger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob es Wechselwirkungen gibt steht in den Packungsbeilagen. Die Blutung in der Pillenpause ist künstlich, sagt nichts über eine Schwangerschaft aus und kann auch einfach mal früher, später oder gar nicht kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bebbo17 26.12.2015, 16:47

Danke, und wie ist das während der Pillenpause, der Schutz ist ja weiterhin gegeben, oder?

0
Jeally 26.12.2015, 18:38

Das steht alles in den Packungsbeilagen. Die sollten in jedem Fall vor der Einnahme gelesen werden! Bei korrekter Einnahme ist der Schutz auch in der Pause gegeben

0

Üblicherweise gibt es zwischen L-Thyroxin (wg unterfunktion) und Hormonpräparaten zur Verhütung keine Wechselwirkungen.

Exakt beraten kann nur der Arzt oder Apotheker. Schon allein aus rechtlichen Gründen. Wenn Sie am Ende schwanger ist, hilft "Aber xyz aus dem Forum hat gesagt..." nämlich auch nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?