Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto oder?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du warst hoffentlich bei einem Endokrinologen.Stimmt alles mit den Hormonen, wie sind die sonstigen Blutwerte, Niere, Nebenniere, Blutdruck?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Werte im Normbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milanyas 10.08.2017, 22:44

Mir wurde allerdings gesagt, dass es ab 2,5 eine Unterfunktion ist. Ein guter Arzt allerdings schon bei einem Wert von 2,0 behandelt- sollten Symptome vorhanden sein.

0
WosIsLos 10.08.2017, 23:42
@Milanyas

Hormonschwankungen während oder nach der Schwangerschaft sind bestimmt nicht ungewöhnlich.

Ob hier kurzfristig eine Substitution mit Thyroxin angezeigt ist, sollten die behandelnden Ärzte (Gynäkologie und Endokrinologie) in gegenseitiger Abstimmung festlegen.

Für den Nachweis einer Thyreoiditis wären weitere Hormonwerte zu bestimmen. 

0

Was möchtest Du wissen?