Schilddrüsenunterfunktion durch Übergewicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn da steht "Stoffwechselkrankheiten, die Adipositas verursachen können", ist's genau anders rum (Adipositas entsteht durch die Unterfunktion)

Lenaundsoo 18.08.2013, 14:14

Achso,ich dachte schon.

0

Nein Schilddrüsenunterfunktion hat nichts mit Adipositas zu tun sondern das ist eine Stoffwechselerkrankung wo vererbbar ist woher die Unter und Überfunktion kommen kann keiner so direkt sagen denn das hat verschiedene Ursachen. Was du aber beachten solltest die Tabletten regelmäßig und immer 15 Minuten vor dem Frühstück zu nehmen. Und lese nicht so viel was da überall geschrieben wird über die Schilddrüse. Im übrigen ist es nicht schlimm die Tabletten zu nehmen ich nehme sie schon seit mehr als 35 Jahre und lebe ganz gut damit und meine Tochter auch. Sonnige Grüße

Die Schilddrüse und deren Unterfunktion sind natürlich daran beteiligt, wenn Du übergewichtig bist. Die Schilddrüse gehröt zum endokrinen System. Es gibt also auch noch andere Drüsen, wie z.B. die Bauchspeicheldürse, die das Hormon Insulin ausschüttet. Es gibt aber auch noch einen Gegenspieler des Insulins, kann jetzt aber aus dem Stehgreif heraus nicht sagen wie es heißt. Jedenfalls ist es genau so gut möglich, daß das Übergewicht durch eine Insulin-resitenz hervorgeufen wird. Bei einer Insulinresistenz wirkt das von der Bauchspeicheldürse produzierte Insulin nicht mehr richtig an den Zellen. So produziert die Bauchspeicheldrüse immer mehr und mehr Insulin, da es ja nicht richtig wirkt. Insulin wiederum ist ein Masthormon, wenn Insulin ausgeschüttet wird, dann entseht ein Hungergefühl. Dies ist ein Teufelskreis, der am Ende in einem Diabetes Typ 2 enden kann. Das Gefühl von Hunger und Sättigung wird insgesamt von 40 verschiedenen Botenstoffen geregelt. Ich würde Dir raten, einen Endokrinologen aufzusuchen. Leider gibt es in Deutschland zu wenige Endokrinologen, daher mußt Du mit einer langen Wartezeit rechnen.

Zuhzu 18.08.2013, 14:26

Stimmt nicht meine Tochter ist nicht Übergewichtig und hat trotzdem Unterfunktion da es von mir vererbt wurde.

0
Carlystern 18.08.2013, 14:35
@Zuhzu

Dann hat sie Glück gehabt und es wurde rechtseitig entdeckt. Bei mir wurde es erst sehr sehr spät entdeckt als das Gewicht schon ausgehufert war. Das stimmt schon. Umso früher es entdeckt wird, umso besser.

1

Durch Adipositas kann keine Schilddrüsenunterfunktion entstehen. Adipositas entsteht durch eine Schilddrüsenunterfunktion.

Anteil der Fälle ist, in denen Stoffwechselkrankheiten ursächlich für Übergewicht sind,

Typische Stoffwechselkrankheiten (Ursache), die Adipositas verursachen können (Wirkung)

Was möchtest Du wissen?