Schilddrüsenüberfunktion?! Hiiilfffe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warst Du überhaupt schon beim Arzt? Das geht nicht aus Deine Frage eindeutig hervor. Falls Du noch nicht beim Arzt warst, woher weißt Du dann dass du eine Schilddrüsen- überfunktion hast? Und ja: Eine Schilddrüsenüberf. ist gefährlich wenn sie nicht behandelt wird. Damit ist leider gar nicht zu spaßen. Tatsächlich darf man, wenns dann so ist, keinen Fisch essen, wegen dem Jodgehalt. Ausserdem nicht an die See fahren und auch mit Jodsalz aufpassen, bzw. mit Fertigprodukten. Es ist fast überall enthalten. Da ist dann endlich mal gesunde natürliche Nahrung angesagt, keine Fertigprodukte mehr. Sogar Tiere werden mit Jod gefüttert und es ist dann also auch schon im Fleisch, Eiern oder Milch. Aber irgendetwas muss man ja essen. Also ist es ratsam auf die Fertigprodukte zu verzichten und auf Fisch. Denn ca. 200 mikrogramm bekommt man dann auch über Fleisch etc. wie eben genannt. Ich hatte mal ein Überfunktion. Deshalb ist mir das noch ganz gut im Gedächtnis. Gute Besserung und alles Gute wünscht Dir Barbara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum Arzt,da ist doch nicht zu Spaßen damit.Meine Frau hat deswegen schon eine OP hinter sich,muss regelmäßig einen Test machen,nimmt täglich Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist immer wieder toll hier zu fragen wenn es gesundheitlich bergab geht, anstatt schon bei den ersten Anzeichen zum Arzt zu gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du in letzter Zeit - ohne Diät zu machen - abgenommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn jetzt Schilddrüsenüberfunktion???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?