Schilddrüsenüberfunktion Bluttest

4 Antworten

Der TSH Wert im Blut kann eine Auskunft geben. Liegt der Wert unter 0,3, liegt eine Hyperthyriose (Schilddrüsenüberfunktion) vor. Dagegen gibt es Medikamente.

Ein Hausarzt, der nicht extra an die Schilddrüse denkt und eine TSH-Messung für zielführend erachtet, wird nicht automatisch der TSH mitmessen. Der Tsh ist kein Standard in deutschen Blutbildern(anders als in Österreich). WENN DU oder der Hausarzt einen bereichtigten Verdacht habt oder Familienangehörige mit Schilddrüsen- oder Autoimmunerkrknakungen bekannt sind, dann sollte allerdings über eine erste TSH-Messung durch den Hausarzt auch eine genauere Schilddrüsenkontrolle beim Endokrinologen erfolgen. Gute in deiner Region, die für die Schilddrüse empfohlen werden findest du unter www.top-docs.de

Nein, mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht. Der Grund liegt darin, dass die Normwerte so breit und die Ärzte so oberflächlich sind. Zusammen mit ihren mechanischen Denke werden daher Schilddrüsenfehlfunktionen ( Über- wie auch Unterfunktion ) immer noch oft übersehen, bzw. ignoriert. Ich habs mal versucht, eingermaßen verständlich zu erklären:

http://www.gutefrage.net/frage/schilddruesenwerte-in-der-norm-trotzdem-unterfunktion#answer114158184

Wenn die Werte außerhalb der Norm liegen, wird der Arzt das allerdings schon diagnostizieren ( wobei auch hier Fälle geistiger Umnachtung bekannt sind ). Lass dir auf jeden Fall eine Kopie der Laborwerte aushändigen, das ist dein gutes Recht.

Kann ein Arzt mit einer normalen Blutuntersuchung feststellen, ob man Krebs hat?

Wenn ja, welche Werte sind da erhöht? Oder muß dies eine ganz bestimmte Blutuntersuchung sein?

...zur Frage

Schilddrüsenüberfunktion, aber antriebslos?

Kann man eine SchilddrüsenÜBERfunktion haben, obwohl man antriebslos und eher müde ist (Trotzdem schnelles Herzklopfen)? Da sollte man doch eher hyperaktiv sein.

...zur Frage

Schilddrüsenüberfunktion ohne Bluttest sicher erkennen?

Hallo,

Kann der Arzt eine Schilddrüsenüberfunktion ohne einen Bluttest sicher erkennen, weil er mir vorgeschlagen hatte, mein Blut darauf zu untersuchen? Hab da einige Symptome, die für eine Schilddrüsenüberfunktion sprechen.
Leider hab ich echt ne große Angst vor Spritzen. :/

Vielen Dank im Voraus,
Fragesteller213.

...zur Frage

Ist bei einer Blutuntersuchung die Schilddrüse mit dabei?

Hallo,

ist bei einer gewöhnlichen Blutuntersuchung durch den Hausarzt eine Untersuchung der Schilddrüse auf Über-/Unterfunktion mit dabei? Oder gibt es dafür eine extra Untersuchung?

Vielen Dank!

...zur Frage

Ist THC im normalen Bluttest nachweisbar?

Guten Tag :) Und zwar wollte ich nächste Woche einen Bluttest machen lassen, um abzuchecken, ob mit meinem Blut alles in Ordnung ist.. (ständig Herzrasen, schnell blaue Flecke, kalte Hände, hoher Puls, immer müde, usw.) Gestern Abend habe ich einen geraucht. Wird mein Arzt das anhand des normalen Bluttests nachweisen können, oder nur dann, wenn er danach sucht? Ich frage aus reinem Interesse und nicht, weil ich Angst davor habe, deswegen können einige von euch ihr „Selbst Schuld, du hättest das ja nicht machen müssen!“ direkt stecken lassen, vielen Dank. :)

...zur Frage

Ist ein gesteigerter Appetit eher ein Symptom einer Schilddrüsenunterfunktion oder einer Schilddrüsenüberfunktion?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?