Schilddrüsenüberfunktion? Angst

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kann an der Schilddrüse liegen.

Sowohl eine ÜBERfunktion als auch Hashimoto können solche Symptome machen. Möglicherweise hilft dir eine Substitution mit Schilddrüsenhormonen. Vorsicht falls Überfunktion diagnsotiziert wird. Oft geht die von alleine in eine Unterfunktion über. Deine Symptome passen eher zu Unterfunktion oder Hashimoto.

JA! Schilddrüsenprobleme machen hässlich und unzufrieden, durchsetzungsschwach. Viele Menschen machen dann Diäten oder lassen Schönheitsoperationen durchführen, dabei würde ein Besuch beim Endokrinologen meist schon die Ursache erkennen lassen. Ein Drittel der Deutschen leiden an der Schilddrüse. Thyroxin ist das zweithäiufigst verordnete Medikament, leider heute eher zu niedrig dosiert. Wenn die Deutschen immer fetter werden, Ernährungsprobleme haben, Magersüchtig werden, Depressionen, Burn Out, schlechte performance in Beruf und Schule vermehrt bekommen..dann liegt das oft an unentdeckten oder unterdosierten Schilddrüsenunterfunktionen(Hashimoto).

Welchen Sport hast du denn gemacht

ziemlich viel fahrrad gefahren also täglich 2-3 stunden und das bis ich total ausgepowert war und nicht nur so pipifax sport sondern richtig dirtbiken downhill ein paar tricks usw

0
@Edlace

Lass dir beim Arzt ne Blutprobe nehmen , geht recht schnell bis die Ergebnisse da sind. Hättest du Kraftsport o.ä gemacht hätte ich gesagt , dass sich deine Muskeln etwas abgebaut haben , was in dem fall aber nicht ist , deswegen doc

0

Was möchtest Du wissen?