Schilddrüsenhormone - TSH Wert

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nach den aktuellen Erkenntnissen ist dieser Wert zu hoch und Du befindest Dich in einer Unterfunktion. Die Obergrenze für das TSH liegt laborunabhängig bei 2,5. Gute Ärzte behandeln bei Symptomen bereits bei 2,0.

Viel Glück mit den richtigen Ärzten

Gruß

Catlyn

Schnabelwal 04.07.2013, 14:28

Um diese zu finden muss frau zwei 2-10 Ärzte konsultieren ODER gleichn beim ersten auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse pochen. TSH= Thyreotropin (bei wikipedia stehen die neuen Normen die seit 10 Jharen wissenscftlich anerkant sind bereits drin. In unserem Gesunheitssystem muss das erst noch 50 Jhare überdacht und ventiliert udn eruiert und ....werden. In Österreich wird dir deine Unterfunktion sofort vom ersten Arzt bestätigt.

1
Schnabelwal 05.07.2013, 04:18
@DiiAnADeLuX

Das kann nach ein paar Wochen evt nicht mehr ausreichen. Hat dein arzt mit Dir das weitere Prozedere besprochen? Gute Kliniken steigern langsam bis auf ca 1,6µg/Kg Körpergewicht...mit 50 µg würdest du also dauerhaft zurechtkommen wenn du etwas über 30 Kg wiegen würdest. Dein TSH muß auf 0,3-1,0 sinken (nicht nur im normalen (meist veralteten) Normbereich sich befinden) unter Thyroxin. Erst nach mindestesns 6 Wochen der höchsten erreichten Dosis macht es Sinn Blut abnehmen zu lassen zur TSH.Kontrolle. Leider verstehen sich die wenigsten Ärzte auf eine gute Dosierung. Paß selber mit auf...mit Thyroxin sollten ALLE deine symptome sukkzessive verschwinden...völlig!

1
DiiAnADeLuX 05.07.2013, 15:03
@Schnabelwal

Vielen Dank für die Info! Mein Arzt sagte mir nicht welche Dosis ich nehmen soll. Habe nun 2 Tabletten am Tag genommen..

0

Was möchtest Du wissen?