Wie ist die Bezeichnung für einen Schilddrüsenarzt?

1 Antwort

Endokrinologen, Nuklearmediziner, Radiologen, Internisten.

Gruß Catlyn

Gibt es für diesen Glauben eine Bezeichnung?

Gibt es eine Bezeichnung für Menschen, die an übersinnliche Dinge wie Geister oder Paralleluniversen glauben? Also so eine Bezeichnung wie zum Beispiel bei Ungläubigen "Atheisten" oder so. Gibt es das? Wenn ja, wie ist diese Bezeichnung?

...zur Frage

Genaue Bezeichnung für meine Tätigkeit?

Hallo ich fülle gerade meine Arbeitnehmerveranlagung aus und ich muss hinschreiben, die genaue Bezeichnung meinen Tätigkeit Ich habe in einer FABRIK gearbeitet Was ich nicht schreiben darf ist z.b Arbeiter Angestellter Also was wäre die genaue Bezeichnung??

...zur Frage

Schilddrüse (links) kleiner dunkler Fleck Ultraschall?

War letzten Oktober beim Schilddrüsenarzt und habe mir eine Untersuchung durchführen lassen. Ultraschall, rechte Schilddrüse einwandfrei, linke auch bis auf einen kleinen dunklen Fleck. Er hat gemeint, es könnte sich um eine Luftblase/Blutblase handeln, aber zur Sicherheit nochmal in einem Jahr kontrollieren. Er hat auch gemeint, dass sowas sehr viele Leute haben.

Was meint er damit? Ist das ein sog. Kalter Knoten oder was bedeutet der dunkle Fleck. Zu meiner Person bin 24 u. männlich :P

...zur Frage

Bei erhöhten TSH-Wert schon L-Throxyn einnehmen?

Habe einen TSH-Wert von 3,5 und normalen t3 und normalen t4 Wert. Trotzdem meinte mein Schilddrüsenarzt das eine latente Hypotheorose (Unterfunktion) vorliegt (bzw. könnte). Auf dem Ultraschall sah bisher die Schilddrüse ganz normal aus. Keine Knoten, normale Größe, kein Wachstum. Er verschrieb mir aus Prophylaxe für 6 Wochen L-Throxyn und jetzt frage ich mich, ob das Medikament zum Hashimoto führen kann? Und ob das alleine wegen einem erhöhten TSH-Wert genommen werden sollte? Weil mir gehts gut und Symptome habe ich nicht. Aber mein Arzt riet mir trotzdem das zu nehmen.

Interessanterweise haben die den Referenzbereich des TSHs gesenkt! Letztes Jahr war noch 0 - 4,0 alles ok (da war auch ich mit 3,5 noch im grünen Bereich). Jetzt ist der Referenzobergrenze bei 3,0 und klar damit überschreite ich den gültigen Bereich. Ich habe ihn gefragt, ob evtl. die Höhe des TSH-Werts aus tagesabhängig ist. Da hat er gemeint ja, aber das sieht man ja dann das nächste Mal... Wäre auf euren Rat dankbar ;)

...zur Frage

Bezeichnung von Feinsicherungen

Wie stark istdie Feinsicherung mit der Bezeichnung F2L250V

...zur Frage

bezeichnung bücherherstellung

bezeichnung für einen betrieb der bücher herstellt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?