Schilddrüsen probleme tsh 2,5 - Kinderwunsch dauer bis der wert auf 1,0 fällt, wann seit ihr schwanger geworden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo kisss89,

ich kann nur von mir reden aber bei mir hat es trotz "stabilen" Werten durch die Tablette etwas gedauert. Ich war alle 3 Monate zum Blut abgeben und alles war scheinbar normal.

Letztendlich hat mich eine Heilpraktikerin behandelt - eigentlich wegen etwas völlig anderem - Massage und auch ein wenig psychologische Hilfe zum Stressabbau usw. Und ich hatte auch keine allzu großen Erwartungen.

Danach (die Therapie ging etwa 2 Monate) habe ich nochmals meine Blutwerte abfragen lassen und die waren richtig gut und ich wurde eigentlich fast sofort schwanger.

Ich weiss nicht, was genau geholfen hat, ich weiss nur dass es mir half.
Vielleicht ist das ja auch ein Weg für dich wenn sonst nichts hilft..

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schilddrüse bestimmt nur zu einem sehr kleinen Teil die Ursache einer Nichtschwangerschaft. Mehrere andere Hormone haben ein viel grösseren Anteil daran als die Schilddrüse. Ebenfalls sogar psychische Komponenten sind entscheidener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kisss89
26.08.2016, 12:23

hi, was meinst du mit den psychischen Komponenten, mein kopf ??

ich bin 27 was soll in dem alter nicht Anordnung sein mit der Psyche?

0

Schwangerschaft ist ein Kompliziertes Thema da viele Hormone ne wichtige Rolle spielen. Und Hormone ist selbst für Mediziner eine schwierige Sache. Man kann da schlecht sagen. Bei manchen geht es schneller bel manchen langsamer. Warst du schon mal bei einem HormonSpezialisten?

liebe grüße und alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kisss89
25.08.2016, 17:28

ne da war ich noch nicht, ich wollte das jetzt erst mal mit den Tabletten probieren, insgesamt nähme ich die Pille schon 5 Jahre nicht mehr. 

0

Was möchtest Du wissen?