Schilddrüse kalter Knoten mit 20?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde empfehlen, auf die Ärzte zu hören. Jodtabletten sollen Schäden an der Schilddrüse verhindern, sie braucht Jod zum Arbeiten. Kalte Knoten zeigen, dass dies evtl. nicht ausreichend war. 

Wenn die Knoten klein sind, werden sie meist wohl nur beobachtet (sagt dir der Arzt) von Zeit zu Zeit. 

Ich hatte einen Hühnerei großen kalten Knoten. Dieser war zu groß und drückte auf die Luftröhre. Er wurde vor einigen Jahren operativ entfernt. Jetzt nehme ich Tabletten, es wächst aber nichts mehr, alles ruhig. 

Große und wachsende kalte Knoten können einerseits wo drauf drücken, andererseits in langen Jahren irgendwann mal Krebs entwickeln, das ist aber eher selten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morgothh
27.07.2016, 19:09

Naja bei der Untersuchung hat sie nichts gesagt, dass ich Jodtabletten nehmen soll. Nur mein Kinderarzt hat mir damals ne Schachtel verschrieben.

0

Ich denke, ich kann dich beruhigen.

Ich habe mindestens seit ca. 25 Jahren 2 kalte Knoten, muß täglich eine Jodtablette einnnehmen und jedes Jahr zum Ultraschall zur Kontrolle.

Die Knoten haben sich in all den Jahren nicht vergrößert und wenn ich, wie nun durch dich nicht darauf gestoßen werde, denke ich nicht darüber nach.

Mich stören sie nicht, habe keine Beschwerden demzufolge ist es so wie es nun mal ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morgothh
27.07.2016, 19:11

Das macht dann doch Mut. Der Arzt meinte vielen hätten sowas, nur ein Teil wissen es. Das mit dem Jod meinte er, man nimmt heute durch die Nahrung genügend Jod auf. Erst wenn ein Kernkraftwerk explodiert, sollte man wieder Jod nehmen, meinte er scherzhaft.

0
Kommentar von Catlyn
27.07.2016, 22:03

Bitte, bitte Vorsicht mit der Einnahme von Jod! Bei mir hat die jahrelange Einnahme von vom Arzt verordneten Jodtabletten zu einer Autoimmunerkrankung der Schilddrüse geführt. Jod sollte nur und ausschließlich bei einem nachgewiesenen Jodmangel in Betracht gezogen werden.

LG

Catlyn

0

Erst durch eine Szintigraphie kann man Knoten als "kalt" oder "heiß" differenzieren.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?