Schild auf unserem Grundstück einfach so erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da braucht man keine rechtlichen Grundlagen, es ist EUER Grundstück und niemand hat was darauf zu suchen, basta!

Einmal dort anrufen, vielleicht hat ja jemand die Grundstücke verwechselt, und nett die umgehende Beseitigung verlangen!

Kommen die euch komisch, unter Fristsetzung und nachweisbar schriftlich, die Beseitigung innerhalb von 5 Werktagen fordern!

Machen die das nicht, ab zum Anwalt. Da die sich dann im Verzug befinden, haben die auch diese Kosten (Verzugskosten) zu tragen!

erstmal dahin fahren und nachsehen, ob das Schild tatsächlich (!) auf Eurem Grundstücl steht, wenn ja die Firma auffordern, das Schild unverzüglich zu entfernen und den usprünglichen Zustand wieder herzustellen

Die mißbräuchliche Nuztuhng Ihres Grundstückes können Sie unverzüglich verlangen.

Slbstverständlich könnten Sie auch eine angmessene Nutznungsprämie aushandeln. die Ihen den Brachzustand pekuniär ein wenig versüßt.

habt ihr mit der fa. irgendwann mal besprochen was zu bauen ??? gab es einen vertrag ??

Nein niemals. Ich habe vorher noch nie was von der Firma gehört. 

0
@sonnenblume025

dann fordere sie auf das schild unverzüglich zu entfernen , gleich eine rechnung dabeilegen , über einen fiktiven betrag für die umstände beim sauberhalten , rasenmähen usw...

0

Was möchtest Du wissen?