Schikaniert vom Stiefvater :(

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mh klingt nach einer verdammt blöden Situation. Es ist schon traurig zu lesen, das immer noch und immer wieder Stiefeltern die Kinder des Partners schikanieren. Ich hoffe dies ist ein Guter Rat:

Sprecht noch mal mit der Mutter, wenn er nicht im Hause/ Wohnung ist. Ihr tja der ist halt so könnte man entgegensetzen, das ihr keinen Bock habt seine schlechte Laune oder dollen 5 Minuten länger zu ertagen. Dem Mitarbeiter vom Jugendamt besucht doch mal im Büro aufm Amt und sucht das Gespräch dort - OHNE Stiefvater. Im vertrauten kommt es zu einer ganz anderen Möglichkeit sich zu unterhalten. Alles Gute.

Alter, dein Stiefvater ist ein Drecksschwein. Das ist kein "Stiefvater", das kannst du mir glauben. Wenn ich du wäre würde sofort zu Polizei gehen und zeigen wie schlimm es bei euch ist (und scheiß drauf wenn dein Stiefvater dich dann schlägt oder was anderes, er ist dann sowieso "tot" könnte man sagen) Mach das, wirklich sonst wirst du es bereuen. Denn er kann schlimmeres machen, hör mein Rat . Wenn du willst helfe ich dir. Kp, ich bin erst 14 aber bei sowas bin ich immer hilfsbereit. Wenn du willst rufe ich das Jugendamt und zeig was du geschrieben hast kein Problem.

(Und hol dir HILFE, wirklich Polizei oder das Jugendamt ruf die einfach wieder an, sie werden dich und deine Geschwister helfen)

ilovepotatoes 04.12.2012, 18:46

Das rührt mich wirklich sehr, dass du so deine Hilfe anbietest! DANKE :)

0

Wenn es auf die nette tour bei deiner Mutter nicht funktioniert dann droh ihr halt das sie ihn raus werfen soll sonst geht ihr und wenn paar mal das Jugendamt da war sollte sie sich mal überlegen wa da abgeht. Schocktherapie

Hallo ilovepotatoes,

Du musst mit deiner Mutter reden und sagen das ihr SO nicht Leben könnt. Wenn sie euch wirklich liebt wird sie dieses Arsc******** rausschmeißen. Wenn sie das nicht tut ruft bitte SELBSTSTÄNDIG das Jugendamt an und sagt das ihr Hilfe braucht, es wird kommen und euch da rausholen. Ihr kommt dann Wahrscheinlich für eine Zeit lang in ein Heim (Das ist nicht so schlimm wie es sich anhört) dort wird euch dann geholfen, ich add dich, für nähere infos bitte anschreiben!

Hoffe ich kann helfen, viel glück + LG Wischii

sag dem vollpfosten mal deine meinung, ignoriere ihn & mach einfach nicht was er dir sagt

Ich glaub nach der Aktion mit dem Reißnagel hätte ich ihm einen in die Schuhspitze geklebt....

Du klingst ja ganz vernünftig. Wie alt seid ihr alle?

Was möchtest Du wissen?