Schienenersatzverkehr oder wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso Anschlusszug in Dresden? Er kann doch in Lichtenfels in einen ICE nach Leipzig umsteigen.

lulufanatic 23.11.2012, 19:54

er hat das halt so gebucht?! und das war nicht meine frage ^^

0
Rolf42 23.11.2012, 19:58
@lulufanatic

Wenn ein geplanter Anschluss wegen einer Zugverspätung nicht erreicht wird, ist man nicht mehr an die gebuchte Verbindung gebunden.

Aber wenn dich mein Rat nicht interessiert... (außerdem ist der Zug Richtung Lichtenfels jetzt auch schon weg).

0
lulufanatic 23.11.2012, 20:00
@Rolf42

ja klar interessiert mich euer rat, aber was nützt mir ein "wieso anschlusszug in dresden? etc.." erst recht wenns schon zu spät ist :D

0
Rolf42 23.11.2012, 20:03
@lulufanatic

Als ich die Antwort schrieb, war es noch nicht zu spät.

0

Dort treffen viele Kriterien aufeinander. - handelt es sich um einen Fernverkehrszug - welche Zugart ist der Anschlusszug - welche Fahrkarte wurde gelöst - welches Unternehmen betreibt die Konzession

Mit 23 Minuten Verspätung werden die sogenannte Entschädigungen gemäß des Fahrgastrechtes nicht tangiert.

Manche Verbünde bieten eine Mobilitätsgarantie an, die Kosten erstattet teilweise bereits ab 20 Minuten Verspätung. Dies aber teilweise nur anteillig und bei Notwendigkeit. Wie umsteigen in den Fernverkehr oder das Nutzen eines Taxi.

In allen Fällen muss aber vorher das Geld geleistet werden. Eine Ersatzleistung gibt es meist nur bei Ausfällen oder gar verspätungsbedingten Ausfällen.

lulufanatic 23.11.2012, 19:57

danke.

und was denkst du? könnte der zug das vielleicht wieder einfahren? also das er pünktlich ist? meine eltern haben mal eine ganze stunde verspätung gehabt, was aber dann wieder eingefahren wurde und sie überpünktlich da waren... außnamefall?

0
Siekom 23.11.2012, 21:32
@lulufanatic

Oftmals wird Verspätung eingefahren, wenn es die Strecke und die Kapazität zu lässt. Auf einigen Strecken ist es aber gänzlich unmöglich große Verspätungen zu kompensieren.

0

Manchmal wartet der Anschlusszug aber noch, kommt drauf an ob es von der Strecke her möglich ist, die dabei entstehende Verspätung wieder aufzuholen oder nicht.

dein Freund darf den nächsten Zug nach Leipzig nehmen. Sollte keiner mehr fahren, sorgt die Bahn nicht für SEV, sondern für eine Hotelübernachtung bzw. Taxifahrt.

Was möchtest Du wissen?