Schienbeinprellung, aber nichts zu sehen!?

1 Antwort

Die empfindliche Knochenhaut am Schienbein ist nach dem Stoß gereizt und das schmerzt.

Ja , danke. Aber warum ist nicht einmal ein blauer Fleck zu sehen ?

0

Erhebung am Schienbein, Was kann es sein?

Ich habe mich am 10 Juli bereits am Schienbein angeschlagen (Ich weiß nicht wie es passiert ist aber ich hatte am Abend einen deutlich spürbaren "Buckel" am Schienbein. 1 Tag später war es ein riesiger blauer Fleck. Dieser blaue Fleck ist relativ schnell wieder verschwunden, jedoch ist der Hügel geblieben. Man fühlt eine ca. 1-2mm große Erhebung und Richtung Knie ist es sehr genau horizontal abgeschlossen. Habe jedoch keine Schmerzen.

Was könnte dies sein? Nur ein Bluterguss der sich mit der Zeit löst oder doch was anderes?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Ibuprofen und Ibuflam?

Mir wurden die Weißheitszähne gezogen und ich leide unter starken Schmerzen. Mein Kieferchirug hat mir das Medikament Ibuprofen verschrieben und die wirken auch. Aber leider sind die leer und wir haben Ibuflam Lichtenstein zuhause und die sehen von der Form aus wie Ibuprofen und schmecken auch so und in der Packungsbeilage steht, dass da Ibuprofen drinnen ist....aber was ist genau der Unterschied...nur die Größe der Tablette oder was???

danke im vorraus

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

was könnte das sein? Ich habe was dickes blaues, was immer breiter wird am Schienbein.. Das ist schon kein blauer Fleck mehr.

...zur Frage

schmerzen im waden bzw schienbeinbereich

Habe seit einiger Zeit wenn ich jogge oder springe schmerzen im Schienbein bzw Wade Bereich tut ungefähr so weh wie wenn man auf einen blauen Fleck drückt habe gehört es könnte eine knochenhaitenzündung am Schienbein sein hat jmd da Erfahrungen?

...zur Frage

Dicker und blauer Fuß nach Prellung am Schienbein?

Hey, ich bin vor einer Woche gesürzt und habe mit das Schienbein geprellt. Es ist einHämatom zu sehen, dass bis jetzt nicht weniger wurde und ein ziemlich großer sich über das ganze Bein erstreckender Bluterguß. ich war beim Arzt der meinte es wäre nichts schlimmes und gut war. Jetzt habe ich seit in paar Tagen aber das Problem, dass mein Fuß Blutergüsse zeigt, wo eigentlich nichts war und der Fuß wird immer dicker. Ist5 es normal dass das alles runterwandert oder sollte ich damit nochmal zum Arzt gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?