Schiefer Vorderzahn als Junge (mit bild)?

Bild - (Zähne, Sorgen)

9 Antworten

Meiner Meinung nach steigerst du dich da etwas hinein. Man muss schon genau hin schauen um das sehen zu können. Ich an deiner Stelle würde mir da keine Gedanken machen. (niemand ist perfekt)

Eine Zahnspange würde ich an deiner Stelle auch nicht hinein machen lassen weil dein Zahn wirklich nur minimal krum ist ;)

Außerdem würde eine  Zahnspange die du dann 1-2 Jahre dinnen hast jedem sofort auffallen. So wie dein Zahn jetzt ist wird es kaum jemand wahr nehmen.

Und falls doch, was solls? Niemand wird dich deswegen anderst behandeln oder unatraktive finden. Es gibt schlimmeres;)

Mach dir kein Kopf darüber. Und lächeln nicht vergessen ;)

Hey also ich arbeite bei einem Zahnarzt und bei so einer Sache kann man immer etwas machen 👍 

Lass dich Vllt mal bei ein paar Zahnärzten beraten aber wenn es dich nicht stört würde ich da nichts dran machen 🙊

Macht dich dadurch ein bisschen individueller 🙈

Hat der kiefer doc auch was dazu gesagt ob der Zahn sich mit der zeit noch schiefer stellen kann ? Find fällt nicht sonderlich auf ..
Aber wenn sich das noch verschlimmern kann wäre eine Spange vllt Garnicht so verkehrt

Schiefer Zahn! Hilfe

Hey Leute,

Anbei findet ihr bei Bild, worauf ein extrem schiefer Zahn abgebildet ist. Dieser Zahn stoert mich aus äthetischer Sicht enorm.

Daher wollte ich Euch fragen, ob ich fuer die Korrektur dieses Zahns eine Zahnspange bräuchte und wieviel es betragen würde.

Mfg

DoNYuSo24

...zur Frage

Zahnfleisch geschwollen.Was tun?

Hallo Leute, ich war gestern beim Kieferorthopäde und der hat mir die feste Zahnspange weiter nach hinten gelegt.Das heißt das die Backenzähne jetzt auch in der Zahnspange sitzen. Als ich aber heute morgen aufgestanden bin, war an den Backzähnen alles geschwollen und ich konnte meinen Mund nicht mehr ganz schließen.Außerdem schmerzt es sehr.Was soll ich euer Meinung nach tun?

...zur Frage

Kontrolliert der Kieferorthopäde auch die Zähne?

Hallo ihr. Ich habe eine feste Zahnspange und gehe auch regelmäßig also alle 6 Wochen zum Kieferorthopäden zur Begutachtung. Allerdings gehe ich seit dem nicht mehr zum Zahnarzt, weil der Kieferorthopäde sagt mir doch auch wenn was ernstes mit meinen Zähnen ist oder?

...zur Frage

Hilft eine Zahnspange gegen Zahnlücken?

Hi Leute, Mein Kieferorthopäde hat mir geraten eine Zahnspange zu benutzen also das ich eine kriegen soll.Ich habe eine Zahnlücke vorne wo man das sehen kann.Hilft mir die Zahnspange und werden meine Zähne dadurch auch Gerade?Nur ehrliche Antworten bitte :)

Ich frage weil ich nochmal sicher gehen will :)

LG RenasRonaldo7

...zur Frage

Ab wann bekommt man eine FESTE Zahnspange?

Ich will gerne eine feste Zahnspange.  Ab wann wird einem der Kieferorthopäde zu einer festen raten? Ich habe bald einen Termin zum Anschauen. Also ich war noch nie beim Kieferorthopäden. Ab wann bekommt man eine feste? Welche Fehler muss der Kiefer bzw die Zähne haben?

...zur Frage

Eure Meinung, ist eine Zahnspange nötig?

Hallo:) ich war schon beim Kieferorthopäde, und er meinte eine Spange sei nicht nötig. Nur wenn es mich stört, kann man die eine machen. So langsam fängt es an zu stören, weil viele meiner Freunde auch schon meinten "was hast du unten für schiefe Zähne". Allerdings sieht man das nur von innen. Aber das Zeigen euch die Bilder. Meint ihr, ihr soll mir eine Zahnspange machte lassen? Würdet ihr es machen an meiner Stelle?:) lg und danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?