Schiefer Kopf was tun?

1 Antwort

Geh am besten zum Hals-Nasen-Ohren Arzt.

Vielleicht eine Muskelverkürzung oder Anhaltende Verspannung im rechten Bereich?

habe ich einen hirntumor¿ bitte nicht

ich habe immer seit Mitte april Kopfschmerzen ,hatte das vor 1,5 Jahren schon einmal , da hatte ich dann einen krampfanfall und wir hatten angst das ich einen tumor habe . das mrt ist gut ausgefallen,kein tumor .aber jetzt ist es wieder so und ich habe angst jetzt einen zu haben ,weil ich in meinen kopf manchmal so ein komisches Gefühl habe,was aber auch an was anderem liegen kann.außerdem habe ich wesensveränderungen aber dass kann daran liegen weil sich meien Eltern getrennt haben und ich vielleicht mit 10 schon etwas in der pupertät bin.die Kopfschmerzen könnten evtl. auch daran liegen ,dass ich zu wenig trinke und nackenprobleme-schmerzen habe ,was sich manchmal-oft auch auf den kopf auswirkt . einen krampfanfall hatte ich seit dem ersten nicht mehr ,was ja eigentlich ganz gut ist .aber ich habe angst einen hirntumor zu haben. schreibt bitte bald zurück

...zur Frage

Schiefer Kiefer, was soll ich tun ?

Hallo :)

Ich habe seit zwei Jahren einen sehr schiefen Kiefer und es belastet mich sehr (ich bin jetzt 19). Es hat angefangen, nachdem ich eine Zahnspange tragen musste, um meine Zähne zu korrigieren. Doch ich musste Gummis tragen, und habe gemerkt, dass sie die Linke Seite des Kiefers nach unten zogen.

Seitdem habe ich ein schiefes Gesicht, und es ist mir sehr unangenehm, meinen Kopf nach rechts zu drehen, weil es an meiner linken Seite des Gesichtes und Halses zieht.

Ich habe ein Bild hochgeladen um euch zu zeigen, wie es aussieht (ich weiss ich bin nicht schön...). Ich wollte fragen, ob ihr es auch so störend findet oder ob ich es nur so sehe (meine Schwester sagt mir schon, dass ich übertreibe).

Was kann man dagegen tun ? Bin ich die Einzige, die es so unsymetrisch findet ?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was kann ich schnell gegen eine Verspannung zwischen Nacken und linke Schulter machen?

Vielen Dank schon mal für hilfreiche Tipps. Ich schreibe morgen Prüfung und da wäre das echt unangenehm.

...zur Frage

Schiefer Unterkiefer was soll ich machen?

Ich hatte 1 Jahr eine feste Zahnspange & seit Anfang 2014 eine lockere Zahnspange die ich jede Nacht tragen muss da meine Zähne sich verschieben. Aber was soll ich machen wegen meinem schiefen Unterkiefer? Mein untergebiss geht eher so nach rechts was auf Bildern blöd aussieht. & ich hatte auch eine Zeit lang die Gummis an meiner Zahnspange aber meine Kieferorthopäden hilft mir bei dem Problem nicht wirklich weiter.

...zur Frage

Schulterschiefstand/steifer nacken/schiefer Hals Ursachen?

Habe schon seit Ewigkeiten einen schiefen Hals, zwar nur minimal aber sichtbar, letztens bei einer blöden Sprung Bewegung hatte ich plötzlich einen extrem ziehenden Schmerz oberhalb des nackens rechts, genau auf der Stelle ist jetzt etwas recht großes und es fühlt sich an wie Knochen, so neben der Wirbelsäule (atlaswirbel) dann sah ich das mein Kopf noch leicht schiefer wurde und meine rechte Schulter leicht absakte, bzw meine rechte hoch kam, war im Krankenhaus wo sie einige test gemacht haben, keine Anzeichen auf eine Lähmung, reflexe sind super. Woher kann sowas so plötzlich kommen? Neurologische Krankheit ist ja eher unwahrscheinlich oder?

Lg

...zur Frage

Zahnschmerzen durch Weisheitszahn

Hi seit gestern tut mein linker oberer Schneidezahn weh weil der Weisheitszahn drückt und vor 1 1/2 Jahren hat die krankenkasse aufgehört den kieferorthopäden und die Zahnspange zu bezahlen dabei brauchte ich unbedingt eine feste jetzt haben sich natürlich meine damals schon schiefen Zähne noch weiter verschoben und sind schiefer geworden vor allem die zwei oberen Schneidezähne (der rechte schiebt sich über denn linken) es ist mir schon peinlich zu lachen weil man dann meine Zähne sieht und heute habe ich bemerkt das sich mein Linkerer oberer Schneidezahn etwas nach hinten geschoben hat der fällt noch raus und es tut höllisch weh was soll ich denn jetzt tun ich komme in die 10 Klasse und möchte mir nicht in der Schulzeit die Weisheitszähne ziehen lassen und die Zahnspange die ich unbedingt brauche können wir auch nicht einfach so aus den Ärmeln schütteln die kostet doch so viel HILFE!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?