Schiefe Nasenscheidewand, hat jemand Infos zum Thema Operation etc?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

" Oder muss ich zum HNO Arzt? "

Ja musst du, nur der kann richtig beurteilen ob du tatsächlich wegen der Nasenscheidewand nicht richtig atmen kannst und kann ein Gutachten für dei Krankenkasse erstellen.

"Und falls die Operation wirklich durchgeführt werden sollte, könnte ich dann auch sagen, wie ich die Nase gerne haben würde oder machen die das einfach? "

Selbstverständlich nicht. Es wird nur deine Nasenscheidenwand so angepasst dass du wieder normal atmen kannst (und im übrigen ist es nicht gesagt dass deine Nase danach nicht "noch schlimmer aussieht")

 Nicht mehr und nicht weniger. Es werden keinerlei ästethischen Veränderungen zu deinen Gunsten durchgeführt ^^ Zumindest nicht auf Kosten der Krankenkasse

Also wenn du eine Schönheitsop willst heißt das: Sparen bis du es dir selbst leisten kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, mir wurde vor Jahren auch die Nadenscheidewand begradigt. Der Operateur hat mich gefragt, ob ich auch gleich eine Korrektur der Nase mitmachen möchte, würde mir dann Narkosekosten sparen. Also er hätte dann nur die Kosten für die Korrektur extra berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja habe ich niemals operieren lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?