Schiebetür zwischen Toilette und Schlafzimmer

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also Schiebetüren dienen ja eher der Raumtrennung oder ähnlichem. Als Abtrennung von Bad und Schlafzimmer würde ich es auch nicht empfehlen. Normale Türen sind da schon deutlich leiser und die Geschichte mit den Gerüchen ist somit auch vermieden. Zumindest größtenteils.

Gruß ORSH2000Mo

Hallo, habe eine von http://www.serofi.de bekommen. Die verwenden eine Rollenkette, die sehr leise ist und keine Laufwagen. Die Räder der Laufwagen sacken nach kurzer Standzeit ein, was ein Poltern verursacht. LG Manfred

Hallo!

Haben gerade eine Schiebetür im Bad eingebaut. Haben ein etwas teureres Modell genommen. Wenn man die Führungsschiene gut ölt, dann ist die Tür beim Öffnen/Schließen recht leise und dämpft auch ganz passabel die 'Geräusche' & Gerüche - ganz geräuschlos wird es aber nicht, weil die Unterseite nicht hundertprozentig am Boden abschließt.

LG al

Wir haben so eine Schiebetür. Wenn mein kleiner Bruder z.B. auf Klo geht, sind wir dann alle wach. Vor allem doof ist, dass man alles hören kann, also ob er klein oder groß macht. Das ist echt nervig, desswegen gehen wir alle immer abends, aber manchmal muss man auch Abends, dann muss man eben alle aufwechen:D

Ich würde die Tür nicht empfehlen, aber ist ja trotzdem deine Entscheidung:D:D

SUPERMAN:D:D:D:D

Was möchtest Du wissen?